1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Gweni, 29. Dezember 2004.

  1. Gweni

    Gweni Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    hm.. hab ein film aufgenommen.. will ihn mit winamp abspielen.. warum geht das nicht? kann ihn nur mit den dvbviewer abspielen.. da ich aber diese datei behalten will... aber die jetzige dvb-t karte nicht.. hab ich dann ein problem? :eek:
     
  2. Rod

    Rod Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    was hast du denn für eine datei aufgenommen? also welches format genau?
     
  3. Gweni

    Gweni Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Problem hat sich auch gelöst... ist ne mpeg datei... abspiel bar mit PowerCienema... ansonste wandel ich sie einfach noch um..wird ja sicher möglich sein.. trotzdem vielen dank :D
     
  4. Gweni

    Gweni Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..


    meinte cyberlink PowerDVD 5 sry... nicht PowerCinema.. hehe
     
  5. Gespenst

    Gespenst Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    81
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Das Problem ist das es bei der Übertragung zu Datenverlusten kommt. Daher benötigt die Software einen eigenen Decoder. Diese sorgt dann dafür dass die Fehler ausgebessert werden. Wen die Software keinen Decoder hat dann kann sie den Film durch die Fehler nicht abspielen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Zur Übertragung wird grundsätzlich nichts decodiert.
    Gruß Gorcon
     
  7. Gespenst

    Gespenst Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    81
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Ich meinte es auch nicht im Sinne von Verschlüsselung.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Ich weis, aber einen Mpeg Decoder braucht man auch nicht, wenn man die Daten speichern will.
    Gruß Gorcon
     
  9. Gweni

    Gweni Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    mir ging es ja nicht um irgend eine speicherung...sondern nur um das abspielen dieser datei.. da ich winamp habe und es versucht habe damit abzuspielen...was aber nicht ging da es ne mpeg datei ist. Was winamp nun mal nicht abspielt..habe aber ja ne andere lösung noch gehabt die sich da cyberlink PowerDVD 5 nennt..
    trotzdem vielen dank..

    Eine frage trotzdem noch.. kann man die datei umwandeln? in zb. ne mp3 datei?
    kenne mich nicht all zu gut mit dem PC aus... trotzdem habe ich es geschafft..auch ziemlich schnell sogar.... die umstrittene Terratec cinergy T2 bei mir problem los dar zu stellen.. den habe damit null probleme... klappt soweit alles was ich will... bis auf das ich es auf ein zweit monitor nicht nutzen kann.

    MFG Gweni
     
  10. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: aufgenommene filme mit anderen player abspielen..

    Die Datei ist nicht DVD konform. Einmal mit ProjectX oder PVA Strumento bearbeiten und hinterher die getrennten Video und Audio Daten wieder multiplexxen. Zum Beispiel mit Tmpgenc, mplex1 oder IMAGO Mpeg Muxer. Dann müsste auch Winamp das abspielen, wobei dann der Decoder von PowerDVD verwendet wird.
    Als Standard für Video finde ich aber den Media Player Classic besser.
    Die Audio Daten kann man z.B mit CDEX in mp3 umwandeln.
     

Diese Seite empfehlen