1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufgenommene DVDs kopieren

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von gkwelz, 17. September 2003.

  1. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Anzeige
    Hallo,

    kann man eigentlich bei DVDs, die mit einem normalen DVD-Recorder aufgenommen sind, einfach die Verzeichnisse und Files mit einem DVD-Brenner auf eine andere DVD kopieren?

    Gunny
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sicher, das geht ja auch mit jeder anderen DVD-R/RW. winken
    Gruß Gorcon

    <small>[ 17. September 2003, 12:24: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  3. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Danke Dir.

    Gunny
     
  4. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Leider stimmt das wohl nicht ganz...
    Habe eine normale DVD-R (aufgenommen mit Panasonic DMR-E85) am PC kopieren wollen, früher oder später gibt es einen Lesefehler...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Dann war der Rohling oder der Brennvorgang nicht in Ordnung, normalerweise ist kopieren kein Problem, habe das schon sehr öft so gemacht.

    Gruß Gorcon
     
  6. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Ist mit intenso und Verbatim -R aufgetreten.
    Kopiervorgang war immer "erfolgreich" bzw. "beendet" (FR Modus).
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Trotzdem muß die DVD nen "Schuss" haben, denn sonst würde es keine Lesefehler geben.
    Versuche mal die DVD mit DVD Decrypter auszulesen.
     
  8. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Geht erwartungsgemäß auch nicht.
    Bin ja schon froh, daß ich am PC gebrannte DVDs mit Clone CD auslesen kann. Damit geht es bei Rec-aufgenommenen nur leider nicht, da klatscht er mir in 2 Sek. 5 MB auf die Platte und fertig.

    Auch Alc120% bricht an der gleichen Stelle ab.

    Wäre nur schön, wenn es ginge, denn natürlich kann ich die DVD wieder über den Rec. auf dessen HDD packen und dann wieder brennen, das dauert nur leider 2x Spielzeit (= knapp 8 Std.), deshalb hatte ich gehofft, es würde auch anders gehen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Dann taugt der Brenner nichts (mehr)!:rolleyes:
    Ich habe bestimmt schon 30 DVDs so kopiert, Ich hatte allerdings auch schon 3x das Problem des auslesens, aber das konnte ich eindeutig dem Brenner zuordnen da die DVD beim auslesen massive Fehlerraten hatte (teilweise nicht behebbare).
    Testen tue ich das mit den Plextools.

    Gruß Gorcon
     
  10. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufgenommene DVDs kopieren

    Das Problem habe ich mit 3 Laufwerken:
    Brenner (BenQ DW822A, PC)
    DVD-LW (LG, PC)
    Brenner (NEC, Laptop)
     

Diese Seite empfehlen