1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auf zahlreichen digitalen Sendern mit Sky-Zweitkarte kaum Empfang?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tedtorso, 16. Mai 2016.

  1. tedtorso

    tedtorso Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Guten Tag. Mich plagt folgendes Problem.

    Vor ca einer Woche, habe ich meinen Sky-Receiver bekommen. Ich habe ihn in Raum A! angeschlossen, und eingerichtet. Es funktionierte sofort einwandfrei.

    Für Raum B! habe ich ein paar Tage später eine Zweitkarte geordert. Ich habe wieder alles angeschlossen, doch konnte von Anfang an weder die Software, noch die Senderliste aktualisieren. Das hat erst funktioniert, nachdem ich den 2. Receiver in Raum A! angeschlossen habe.

    In Raum A habe ich mit beiden Receivern besten Empfang, und keinerlei Probleme. In Raum B aber, habe ich das Problem, dass nur einige Sender störungsfrei funktionieren. Das sieht dann so aus:

    Sky Atlantic

    Dieser Sender funktioniert problemlos. Auf sehr vielen anderen Sendern sieht es in Raum B allerdings so aus:

    Fox Serie

    Das allerdings wirklich nur in Raum B! Da ich in dieser Thematik noch nicht so bewandert bin, würde ich mich um Hilfe freuen. Danke im Voraus!
     
  2. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich denk mal hier reicht der ankommende Pegel (Signalstärke) nicht aus.
    Wie ist der Receiver in Raum B Antennenkabel-Technisch angeschlossen?
     
  3. tedtorso

    tedtorso Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Genau wie in Raum A. Direkt aus der Box mit einem normalen Antennenkabel in den TV. Beim Sendersuchlauf habe ich festgestellt, dass bei Signalstärke abwechselnd im 2 Sekunden-Takt 44% und 90% angezeigt wird.
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.024
    Zustimmungen:
    3.590
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @tedtorso
    Alle Kabel und Stecker geprüft ?
    Vielleicht mal die Koax Kabel in den Räumen tauschen, danach Receiver tauschen. Um nach und nach den Fehler einzugrenzen.
     
  5. tedtorso

    tedtorso Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Kabel habe ich bereits getauscht.

    Beide Kabel, sowohl in Raum A als auch in Raum B sind absolut Neu. Und wie man anhand des ersten Bildes sieht, gehen ja viele Kanäle genau mit diesem Kabel einwandfrei. Und beide Receiver funktionieren ja in Raum A einwandfrei.
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.024
    Zustimmungen:
    3.590
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @tedtorso
    Dann bleibt bald nur noch die Anschlussdose im Raum B und was sich dahinter verbirgt als Ursache übrig.
    Wer ist denn bei dir für die Verkabelung in den Räumen verantwortlich ?
     
  7. tedtorso

    tedtorso Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Kabel Deutschland
     
  8. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, das haben die Sky-Receiver so an sich. Und die genannten Schwankungen sind heftig.
    Gehe bitte ins Suchlauf-Menü des Receivers, wähle dort den Manuellen Suchlauf aus.
    Da den QAM Wert auf 256 ändern und den Suchlauf starten.
    Dann auf die angezeigten Werte achten und posten. Auch was für die Signalqualität angezeigt wird.
    Sollten anders ausfallen als die angezeigten Werte im Suchlaufhauptmenü.

    Empfang über KD wie auch bei mir, aber für die Hausverkabelung dürften die weniger verantwortlich sein.
    Prinzipiell bei KD bei TV Empfang, bis Hausübergabepunkt (HÜP) danach ist der Hausbesitzer verantwortlich.

    Ja, dem würde ich zustimmen,
     
  9. tedtorso

    tedtorso Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Habe mal drei Aufnahmen gemacht:

    Bild 1

    Bild 2

    Bild 3

    Qualität und Stärke sind während des Suchlaufes etwas am schwanken. Die Qualität grundsätzlich aber eher auf 100%
     
  10. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.024
    Zustimmungen:
    3.590
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @tedtorso
    Der Anschluss im Raum B muss von einem Fachmann überprüft werden (hier ist der Vermieter gerfragt).
    Oder kannst du selbst ein Kabel von Raum A (wo der Anschluss funktioniert) in Raum B legen, denn dann kann dir der defekte Anschluss egal sein.
     

Diese Seite empfehlen