1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auf einmal kein Empfang mehr ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von grifix, 21. Juni 2007.

  1. grifix

    grifix Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Merkwürden. Die Kinder haben eben noch 'Wissen macht Ah' geguckt. Jetzt wollten wir auch noch mal vor die Glotze, aber auf allen Kanälen ist kein Empfang mehr (wird als Text im TV angezeigt). Ruckeln an Kabeln bringt auch nichts. Ich bin Moment etwas ratlos, wonach ich suchen soll. Receiver ist noch nicht eine Woche alt , haltet ihr es für wahrscheinlich, dass der Fehler hier liegt?
    :confused:
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Sat/Kabelempfang?
     
  3. grifix

    grifix Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    SAT-Empfang. Hatte erst Samstag, da mit alten Billig-Receiver plötzlich kein Empfang mehr (wunder), einen neuen Receiver erstanden (HUMAX Fox+) . Mit diesem war Empfang sofort/bis eben wieder da ...
    Wie checke ich denn jetzt systematisch das Ganze durch? Bin hier eher Laie, Parabolantenne und Verteilung wurde von Elektriker gelegt.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Plötzlicher Ausfall könnte an einem defekten LNB liegen.
    So ein Single LNB kostet nur 10 Euro. Beschaffen(mit Rückgaberecht) und testen.
    Vermute ich richtig, dass nur ein Empfangsplatz vorhanden ist?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Falls es draußen gerade stark Regnet ist das eine Wetterbedingte Störung.
    Zu kleine Schüssel oder schlecht ausgerichtet.
     
  6. grifix

    grifix Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Also, wir haben zwar Unwetterwarnung, aber momentan ist das nur 'normaler Regen'. Schüssel ist von Kathrein (Größe ?), bisher/seit 2 Jahren hat Ausrichtung/Empfang funktioniert.
    Anzahl LNBs ? - da wir aber verschiedene Anschlussdosen für SAT-Empfang haben und im Wohnzimmer auch zwei parallel für Twin-Empfang, nehme ich an, dass es mehrere sind (wie gesagt bin hier Laie, bisher hat alles mit einem ca. 30 EUR Recveiver funktioniert und ich habe mich noch nicht sehr intensiv damit beschäftigt :-( )
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Also als weitere Fehlerquellen könnte Feuchtigkeit im LNB sein oder den Multischalter hat es zerschossen.
    Ein Kabelbruch könnte es auch sein.
    Also Fehlerquellen gibt es viele von der Dose bis hoch zum LNB. Als erstes
    würde ich den Receiver an einer andern SAT Anlage ausprobieren um einen Receiver defekt schon mal aus schließen zu können.
     
  8. grifix

    grifix Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Ja, jetzt funktionierts wieder (sorry für wahrscheinlich etwas voreilige posten, war aber gerade im Forum unterwegs). Entweder Neustart des Receivers (Netzstecker raus/rein) oder SAT-Kabel raus/rein hat es gebracht (oder Unwetter war doch größer als gedacht) ...
    Trotzdem vielen Dank!
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Na ja Hauptsache Ihr seht wieder was.
     
  10. Achim_LA

    Achim_LA Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    23
    AW: Auf einmal kein Empfang mehr ...

    Ich habe schon mehrmals erlebt, dass ältere LNBs "etwas" undicht wurden an den Klebestellen ihrer Gehäusehälften, was einen sehr seltsamen Effekt mit sich brachte:

    meistens so 15...30 Minuten _nach_ Einsetzen eines heftigen Regens wurde das Bild plötzlich schlecht bzw. setzte aus. Und kam aber erst 30...60 Minuten _nach_ Ende des Regens wieder.

    Ursache: durch die undichten Gehäusefugen dringt ganz laaaaaangsam Wasser ein und setzt die Elektronik ausser Gefecht. Nach Ende des Regens braucht es dann aber Zeit, bis die von der Elektronik erzeugte Wärme das Ganze wieder getrocknet hat...

    Versucht das mal einem "üblichen" Mietshaus-Besitzer zu erklären... *g*
     

Diese Seite empfehlen