1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

auf einen schlag ca. 30 radio sender verloren

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von MRP, 21. September 2002.

  1. MRP

    MRP Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Linz
    Anzeige
    hallo! ich bin seit zwei monaten stolzer besitzer einer nokia d-box, meine empfangsantenne ist auf astra 19,2 ausgerichtet. vor wenigen tagen hattte ich das start menü ausgeführt, und nach beendigung dieses hatte ich auf einen schlag ca. 30 radio programme verloren. betroffen sind dabei hauptsächlich französische radiosender wüt wie z.B. RFM, radio FG, Paris Jazz, France..., zunächst dachte ich dass sich meine antenne verstellt hatte und schloss meine d-box an eine zweite sat-schüssel an und führte dort die automatische kanalsuche durch. ohne erfolg. wer kann von euch kann mir sagen, wie ich wieder zu diesen radio programmen komme. und wer von euch weiß wo man von ausländischen radiosendern die digitalen frequenzen bekommt? mfg MRP
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    http://www.lyngsat.com/
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Passiert schon mal. Viele Transponder der Franzosen sind zur Zeit wohl nicht richtig in der von der d-box eingelesenen Tabelle abgespeichert und werden bei der automatischen Suche deswegen "vergessen". Eine manuelle Kanalsuche hilft dann meistens weiter. Für die frz.Radios musst Du bei der d-box dann folgende Parameter eingeben:

    Frequenz: 12207.000 MHz
    Symbolrate: 27.500
    FEC: 3/4
    Polarisation: vertikal

    WICHTIG: Bei den Optionen der manuellen Kanalsuche "Kanäle zur Kanalliste hinzufügen" oder so ähnlich (jedenfalls nicht "Neue Kanalliste erstellen") auswählen ! - und wenn es nicht zu lange dauern soll, dann auch "Netzwerksuche: aus" !

    Um mal zu verdeutlichen, was so alles "fehlt" (wenn auch fast alles verschlüsselt ist): Auf Astra müsste die d-box zur Zeit ca. 730 Sender-Kennungen einlesen (ca.520 TV und 210 Radio) - durch eine automatische Suche kann es aber schon mal passieren, dass nur knapp mehr als 600 gefunden werden.
     
  4. MRP

    MRP Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Linz
    Vielen Dank! Jetzt funktioniert´s wieder!

    <small>[ 23. September 2002, 21:18: Beitrag editiert von: MRP ]</small>
     

Diese Seite empfehlen