1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jawattdenn, 5. Januar 2012.

  1. Jawattdenn

    Jawattdenn Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sorry, langsam zweifele ich an mir...

    Ich habe in dieser Wohnung zwei Fernseher. Einen mit externem DVB-S receiver, da klappt alles wunderbar. Nun habe ich mir für die Küche einen kleinen Dyon Omega Fernseher mit integriertem DVB-S Receiver gekauft.

    Ist auch vom Prinzip her Idioten sicher. DVB-S Setup drücken, aus den voreingestellten Satelliten Astra 1E, 1F, 1G auswählen und "Suche drücken". Der findet auch super viele, tolle Programme von Flirt TV bis Cubavision. Nur ein ARD, ZDF, irgendein Drittes oder mal ein RTL - Fehlanzeige.

    Bei SAT 1 und Pro Sieben die aus CH und Österreich...

    Ich verzweifele!!!!!

    :eek:
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.749
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    Wie ist die Satanlage aufgebaut?
    -Schüssel?
    -LNB? Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein

    Wie ist das alles verkabelt?
     
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    Da fehlen wohl die "High"-Bänder, die das 22-kHz-Umschaltsignal benötigen.

    :winken:
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    Sieht eher danach aus, als ob die vertikalen Sender reinkommen und die horizontalen nicht.
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    sicher falsch verkabelt... bei Sat gilt: Jeder Empfänger braucht eine eigene Verbindung zum LNB bzw. Multischalter.
    Keine Reihenschaltung, Weichen und dgl. ;)
     
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    Dann soll er mal den kleinen Küchenfernseher am anderen Anschluß testen.

    :winken:
     
  7. Jawattdenn

    Jawattdenn Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Auf einem Fernseher habe ich ARD, auf dem anderen nicht...

    Tach ihr alle!

    Die Antwort war im Endeffekt gaaaanz einfach. Der integrierte Receiver im Fernseher war kaputt.

    Nu hab ich einen neuen, hab ihn eingestöpstelt, auf Suchen geklickt und keine 5 Minuten später hab ich Fernsehen geguckt. Toll!!!

    Falls es jemanden interessiert: Nun Grundig statt Dyson...

    Danke auf jeden Fall!
     

Diese Seite empfehlen