1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

auf DVD wird immer ein leerer Titel angelegt

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von DFORUM, 22. September 2005.

  1. DFORUM

    DFORUM Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Sömmerda
    Anzeige
    Hallo an alle,

    ich habe zwar die Hilfe hier im Forum bemüht, aber aufgrund der Fülle der Beiträge keine Antwort gefunden. Deswegen ausführlich gefragt (falls das Thema hier schon mehrfach durch ist, bitte einfach den Link zu dem Thread posten, danke).

    Ich habe seit kurzem den DVD/HDD Philips DVDR 725. Beim Archivieren eines Filmes von HD auf DVD legt mir der Recorder neben dem Film an sixch jedes mal automatisch einen völlig leeren Titel an (so um die 48 sec.). Ich vermute, dass dies der Grund dafür ist, dass die gebrannten DVD's nicht in meinem (bisherigen) DVD-Player laufen. In PC-Laufwerken und im Recorder selbst laufen diese gebrannten DVD's (alle finalisiert), nur eben nicht in meinem "alten" Player. Dieser zeigt "schadhafte Diskette" an. Andere selbstgebrannte Scheiben laufen allerdings super.

    Hat jemand einen Rat? Danke sehr und beste Grüße. Dirk.
     
  2. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.123
    AW: auf DVD wird immer ein leerer Titel angelegt

    das mit dem Leertitel ist meistens nur der Rest der DVD an Speicherplatz die er anzeigt, das läuft bei mir auch an jedem Player, muß an Deinem Player liegen
     

Diese Seite empfehlen