1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von B4shM4ster, 24. Juli 2005.

  1. B4shM4ster

    B4shM4ster Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi, ich hoffe mir kann hier geholfen werden!
    Ich habe die Dbox 1 mit betanova 1.3 und würde gerne DVB2000 einspielen!
    Ich denke das DVB2000 besser ist! Lieg ich da richtig?

    Wenn ja dann wäre es nett wenn man mir hier ausführlich erklären könnte wie ich vorgehen muss!

    Bei Fragen stehe ich zur Verfügung!

    MfG
     
  2. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    http://www.dvb2000-info.de/dvb2000-software-wechsel.htm
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    DVB2000 hat viele Vorteile aber auch einige Nachteile.

    Die wichtigsten Nachteile:
    - Optionskanäle wie beim Sportportal, Premiere Direkt, Erotik & BlueMovie sind nicht über die Options- oder eine andere Taste erreichbar, sondern müssen als Programme angelegt werden. Problematisch eigentlich nur dann, wenn die Belegung dynamisch vergeben wird, also ständig wechselt. Dies ist bei Premiere Direkt und beim Sportportal für die Optionskanäle (abgesehen von den Sport Optionskanälen 1,2 und Sport News) der Fall. D.h. man muss ggf. durch die angelegten Optionsprogramme zappen, bis man die gewünschte Sendung hat. Kein Problem, wenn man's weiß. Nur für's vorprogrammieren schlecht.
    - Bei der BN1.3 werden neue Programme automatisch hinzugefügt (DCM - dynamic channel management). Bei DVB2000 muss man neue Programme suchen.

    Die Vorteile aufzuzählen wäre zu aufwändig. Da gibt's viele, die vor allem mit Flexibilität, Anpassbarkeit und Einstellmöglichkeiten zu tun haben.

    Für's Aufspielen gibt's einige gute Anleitungen:
    Link, Link, Link.
    Die Sache mit dem BDM Plus und dem Digitaltonausgang ist nur optional.

    Wenn Du irgendwo nicht mit zurecht kommst, melde Dich einfach und poste, wo genau Du hängst. Wir helfen dann gezielt.

    Es wird übrigens in dem Fall, dass die aktuelle Originalsoftware betanova BN1.3 drauf ist, dass BDM benötigt. Seriell geht nur bei älteren Softwareständen.

    Wichtig wenn man mit Windows XP arbeitet:
    Link.


    EDIT:
    In der gleichen Minute, aber ein paar Sekunden später :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2005
  4. B4shM4ster

    B4shM4ster Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    Danke, ich denke damit kann ich was anfanegn!

    Hab da aber noch folgenden Frage:
    Wo kann ich sehen welche Dbox ich hab, also welcher version und so?
    Hab auf jedenfall ne Nokia, aber welche?
     
  5. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    Steht dbox drauf , hast du eine dbox. Steht Nokia drauf, hast du einen 9500er oder 9200er.
     
  6. B4shM4ster

    B4shM4ster Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    Also es passt auf jedenfall zu den Bilder die bei den Anleitungen stehen!
    Denke dann würde DVB2k laufen!
    Probier es dann in den nächsten Tagen ma aus!
    Kann mit jemand nen Tip geben wo ich GÜNSTIG nen BDM Interface und den Nökia Bit her bekomme?
     
  7. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    Bei Ebay:

    BDM:
    1.) http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=8343&item=5791752078&rd=1&ssPageName=WDVW (Auktion)
    2.) http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=26041&item=5790220140&rd=1&ssPageName=WDVW (Sofort-Kauf)

    Bit:
    1.) http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=84238&item=5987319800&rd=1
    2.) http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=84238&item=5976182227&rd=1

    Wenn du dann schon einmal dabei bist, würde ich dir direkt auch noch den AC3 Ausgang empfehlen, denn bekommst du auch bei ebay: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=26041&item=5774498752&rd=1 ;) :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    also ich hatte nen stinknormalen torx benutzt hat auch funktioniert :/
     
  9. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    Den hat aber auch nicht jeder, und wenn er sich eh einen kaufen muß, so wie es bei mir auch war, würde ich direkt den mit dem Loch nehmen, den kann man dann auch für normale Torx nehmen :D
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Auf Dbox1 mit betanova 1.3 dvb 2000 einspielen!

    passen tut der aber nicht wirklich. Du bekommst ihn nur mit Gewalt rein. Schließlich ist ja ein "Zahn" zu viel.

    Die sind aber für die seitlichen Schrauben nicht geeignet! Denn dafür braucht man einen 5 Stern Torx, wenn er wirklich passen soll.

    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005

Diese Seite empfehlen