1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von landbastler, 9. Oktober 2011.

  1. landbastler

    landbastler Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    vielleicht ist diese Rubrik besser für mein Problem geeignet. Also ich habe seit ca. 14 Monate einen Telestar Diginova HD+. Ich bin mit dem Gerät zufrieden, jedoch habe ich Tonprobleme bei der Wiedergabe über meinen Yamaha RX-V361. Unerklärlich ist mir weshalb die nur bei RTL-HD, ZDF-HD und VOX-HD auftreten. Es hört sich an als sei das Eingangssignal übersteuert. Der Sat-Receiver und der Verstärker sind über ein optisches Kabel verbunden. Das habe ich auch schon mehrfach getauscht und auch probeweise gegen ein koaxiales Kabel getauscht, aber ohne Erfolg. Bei der direkten Wiedergabe über meinen Philips 37PFL7403 treten die Störungen nicht auf. Der TV ist über HDMI mit dem Sat-Receiver verbunden. Heute habe ich festgestellt, dass z.B. beim normalen RTL (kein HD) die Störungen auch nicht auftreten. Wechseld man zwischen dem normalen und dem HD sender hin und her, so ist der Unterschied gut wahrnehmbar. Hat der Ton der HD-Kanals eine andere Kodierung ?

    Gruß landbastler
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

    Nein. Bei ZDF zumindest gibts mpa und AC-3.
    Sind denn beide Tonspuren verzerrt?
     
  3. landbastler

    landbastler Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

    Hallo Gorcon,
    wie kann ich das ausprobieren? Den Ton im Receiver von AC3 auf Stereo umstellen ?

    Gruß landbastler
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

    Ja. Der Receiver hat doch sicher eine Taste wo man die Audiospuren umschalten kann.
     
  5. landbastler

    landbastler Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

    Das Umschalten des Tonformats am Sat-receiver hat keine Auswirkungen gehabt. Der Yamaha-Verstärker läuft normalerweise im Modus "straight". Ich hatte mal gelesen, dies sei die unverfälschte Wiedergabe. Die Störungen sind weg wenn ich auf "Musikenhancer 2 Channel" umschalten. Dabei wird der Ton auch leiser. Dem Receiver hatte auch schon mal bei Yamaha zur Überprüfung, aber die hatten nicht gefunden.

    Gruß landbastler
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Audio Verzerrungen bei HD-Kanäle

    Wie gesagt zumindest bei ZDF HD gibts keine Verzerrungen. Ich hatte gestern Wetten dass in 5.1 geschaut und da war der Ton vollkommen OK.
    Die Privaten HD Sender habe ich nicht aboniert.
     

Diese Seite empfehlen