1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Audio und WLan-USB-Stick-Konflikt?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mrgg1977, 27. Juli 2008.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    komme gerade von einem Bekannten, bei dem ich den PC neu formatiert und installiert habe.
    BS ist Win XP Home, der Sound ist on board und der Wlan-Adapter ist von der Firma allnet.
    Das System läuft einwandfrei, allerdings funktioniert entweder nur der Audiotreiber oder der Wlan-Stick. Beides zusammen geht nicht.
    Aktuell ist der Soundchip aktiviert, aber der Wlan Stick wird vom BS erst gar nicht erkannt. Egal, an welchem USB Port ich es auch porbiere, es tut sich bei Windows gar nichts.
    Der Stick ist jedoch nicht kaputt, denn an einem Laptop wird er problemlos erkannt und vor meiner Formatierung lief er ja auch, allerdings war es da nicht möglich, den Audiotreiber zu aktivieren.
    Die USB Ports sind auch alle funktionstüchtig, denn es hängen Scanner, Drucker und auch mein mitgebrachter normaler USB-Stick dran. Dieser USB Stick wird kurioserweise erkannt, wenn ich ihn jedoch entferne und in diesen Port den Wlan Stick anschließe, tut sich wiederum nichts.

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? Ich dachte jetzt (passend zu meinem letzten Thread hier) an das Netzteil, ob es eventuell zu schwach ist und nicht alle Hardwarekomponenten versorgt werden können? Oder was kann das noch sein?
    Bin mal wieder für jeden Hinweis dankbar!

    Greetz
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Audio und WLan-USB-Stick-Konflikt?

    Kannst Du die Audiokarte im BIOS oder im Gerätemanager au nen anderen IRQ legen ?
     

Diese Seite empfehlen