1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Audio-Opto-Ausgang d-box2 mit PC verbinden und mitschneiden?Geht das?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von professorz, 6. Oktober 2001.

  1. professorz

    professorz Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    40
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Würde gerne wissen, ob man die digitalen Informationen das Opto-Ausgangs direkt auf dem PC mitschneiden kann.
    Gibt es z.b. eine Soundkarte mit Opto-EINGANG, oder brauche ich einen Opto-Koax Wandler und eine Soundkarte mit Digi-Koax-eingang?
    Über Winamp könnte man ja dann z.B. MTV als Mp3 mitschneiden...
    Danke für eure Antworten

    Prof
     
  2. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    Hi Professorz!

    Das funktioniert einwandfrei!

    ...vorallem die Qualität bei der Aufnahme von Radio über die DBox ist sehr gut.

    Als Soundkarte kann ich Dir persönlich die TerraTec DMX empfehlen. (S/PDIF Digital Eingang optisch oder koaxial mit 32, 44.1 oder 48 kHz und S/PDIF Digital Ausgang optisch und koaxial mit 32, 44.1 oder 48 kHz)

    Als Proggi zum mitschneiden auf dem Rechner die neueste Version von Steinberg WaveLab.

    Ich wünsch Dir viel Erfolg damit!

    Mit der Kombination machst Du nichts falsch.......

    Gruß NEK ;)
     
  3. Dr.Music

    Dr.Music Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    31
  4. professorz

    professorz Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    40
    Vielen Dank für die Infos!!!

    Prof
     

Diese Seite empfehlen