1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Audio für Applegeräte - Lautsprecherdocks von Bang & Olufsen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.686
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Besitzer von Apples iPad dürfen für die Musikwiedergabe demnächst zum neuen 2.1-Lautsprecherdock BeoPlay A3 des dänischen Herstellers Bang & Olufsen greifen. Das Audioprodukt soll nicht nur mit seinem Klang überzeugen, sondern auch mit den möglichen Platzierungsmöglichkeiten. Außerdem bringt der Hersteller die Variante BeoPlay A8 mit AirPlay-Technik in den Handel.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Audio für Applegeräte - Lautsprecherdocks von Bang & Olufsen

    da gibts nur eins dazu zu sagen

    "Quite simply, information lost at the source is lost forever.
    start at the beginning"

    Ivor Tiefenbrunn
     

Diese Seite empfehlen