1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auch Technisat baut UHD-TVs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. September 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.255
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ultra-HD ist das beherrschende Thema der IFA. Kaum ein TV-Hersteller kommt ohne neue UHD-Geräte aus. Auch Technisat präsentiert nun seine UHD-Fernseher. Da rücken die ersten Smartphones des Unternehmens fast in den Hintergrund.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. kevinallein1965

    kevinallein1965 Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P 46 GW20,Humax PR-HD 1000,Onkyo TX-SR 708,Homecast C 5001 Ci,Philips BDP-3000 , Akai GX 95 , Sony DVP-NS 900 V , Denon DCD 3000 , Panasonic DMR-EX 71 , Denon DP 23 F , JVC-XL-MC 100
    Toll und nur 3 Jahre Garantie ?

    also sind die Geräte bei Technisat keine Premium Produkte , denn bei diesen gibt es 5 Jahre Garantie
     
  3. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Auch Technisat baut UHD-TVs

    Ich finde es interessanter das Technisat nun auch Smartphones im Programm hat.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Auch Technisat baut UHD-TVs

    Aber was für gammelige Teile. Und ehrlich..Technik von vor 5 Jahren auf der IFA 2014 zu präsentieren, das hätte bei mir die "Peinlichkeitsprüfung" nicht bestanden.
     
  5. Frankje

    Frankje Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic,Loewe und Technisat
    AW: Auch Technisat baut UHD-TVs

    Natürlich bei Samsung&Co ist alles viel besser......
    Die werbung macht es,und die billigpreisen macht vieles gut!
    Schlafen Sie allen ruhig weiter......
    Es kommt ein Zeit Das Technisat;Loewe und Metz niks mehr produzieren,
    und dann gibt es nur noch Schrott!:eek:
     
  6. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    die TVs mit UHD aber ohne HEVC, was bringt das solange es keine UHD setop boxen gibt?
     

Diese Seite empfehlen