1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auch ORF unter Sparzwang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. April 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss nicht nur in Deutschland kräftig sparen, sondern auch in Österreich. Allein im kommenden Jahr muss der ORF seine Ausgaben um mehr als 75 Millionen Euro reduzieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Auch ORF unter Sparzwang

    Raus aus 3sat und arte? Zahl der Programme reduzieren?
    Oder geht noch irgendwo irgendetwas?
     
  3. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Auch ORF unter Sparzwang

    Wie will man bei den Radiosendern vor allem Ö1 und beim Fernsehsender ORF III den Rotstift ansetzen??? :wüt:

    Was müssens auch neben ORFeins und ORF2 weitere Programme aufschalten. Es hätte gereicht wenn man die Lizenzware von ORF2 entfernt hätte und stattdessen die Eigenproduktionen bringen würde die auf ORF III laufen!

    Was ORFeins betrifft: das ist zum größten Teil kein öffentlich-rechtlicher Auftrag... da gehört mal grundsätzlich reformiert...
     
  4. StevenKing

    StevenKing Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Auch ORF unter Sparzwang

    Trotz Gebührenerhöhung muss also unser Staatsfunk jetzt sparen? Wie wäre es, wenn man bei den obersten Herren im K'berg den Rotstift ansetzen würde?
     

Diese Seite empfehlen