1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ATV + sendet über Pfänder... Chance für Kabeleinspeisung ??

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von bobo0815, 8. Oktober 2005.

  1. bobo0815

    bobo0815 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    252
    Technisches Equipment:
    Vu Duo2, Roku, Nimble TV, Amazon Fire TV, Netflix USA, Sky UK
    Anzeige
    Hallo,

    bei und im Kabel sind ORF 1 und 2 terrestrisch ins Kabel eingespeist (früher auch TSI 1 und TSR 1 Schweiz; jetzt nicht mehr empfangbar)

    Ich meinte mal gelesen zu haben dass terrestrisch empangbare Programme ins Kabel eingespeist werden dürfen.

    Habe nun am heutigen sonnigen Tag meine alte Dachantenne mal wieder angeschlossen und siehe da ATV + auf Kannal 21 UHF kommt genauso stark wie die ORF's vom Pfänder.

    Meine Frage wie sieht rechtlich die Chance aus dass (in meinem Fall Primacom St. Georgen, Schwarzwald) dass ATV + aufgenommen wird. (Plätze sind nach der Abschaltung von TSI 1 noch frei) ???
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: ATV + sendet über Pfänder... Chance für Kabeleinspeisung ??

    Das ist bei uns das gleiche, bei uns werden die Sender von Salzburg eingespeist wo ATV+ exakt so stark gesendet wird wie ORF2.

    Hab' auch schon mal danach gefragt. Wird wohl eher schlecht aussehen.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=62814
     

Diese Seite empfehlen