1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ATV-Empfang ohne ORF möglich?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von GMA1, 2. August 2006.

  1. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    Anzeige
    Bin an ATV interessiert. ORF darf ich ja nicht haben..da Wohnsitz in der Schweiz.....aber ATV ist ja ein Privatsender. Gibt es eine legale Möglichkeit, den als Ausländer zu empfangen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    Nein.
    Aber mit einer alten ORF Karte geht das, da ORF nach ein paar Wochen wiedercodiert wird und nur ATV offen bleibt.
     
  3. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    also in diesem Sinne könnte ich eine alte ORF-Karte kaufen und die dann mit dem Conax-CI weiterverwenden? Da haben dann Verschlüsselungsänderungen seitens ORF auch keinen Einfluss oder?
    Wo kann man so eine Karte kaufen?
     
  4. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    bzw. wenn ich jetzt so eine ORF Karte kaufe, dann wird diese ja nach 30 Tagen nach erstmaliger Benutzung gesperrt, weil ich mich nicht anmelde. Bleibt dann ATV offen, oder verschwindet der dann auch im Nirvana?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    Ich bin der Meinung der bleibt offen.
     
  6. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    ATV+ bleibt offen, läßt sich allerdings nicht mit einem Conax-, sondern einem Cryptoworks-CI entschlüsseln.
     
  7. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    und das läuft dann auch mal n Weilchen (ATV mein ich) oder, ist dass dann beim nächsten codewechsel von orf schon wieder zappenduster?
     
  8. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    Wenn du eine original ORF karte hast, ist das kein problem.
    Solange die smartcard im Digireceiver steckt, bekommt ATV auch immer die neuen key updates.
     
  9. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    wunderbar. dann werd ich mich mal auf die suche nach einer orf-karte machen. vielen dank!
     
  10. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    AW: ATV-Empfang ohne ORF möglich?

    Wenn man eine unregistrierte ORF-Smartcard verwendet und diese nach 30 Tagen ablaufen lässt, läuft dann ATV auch weiter? Wenn ja, würde ich einfach mal eine Karte beim nächsten Österreich-Urlaub kaufen. Aus irgend einem Grund bekommt man die seit einiger Zeit nicht mehr gebraucht. Sieht mir so danach aus, als ob eBay & Co. die Angebote entfernen.

    Wie ich verstanden habe kauft man eine Karte im Laden und füllt ein Freischaltformular aus, mit dem man die Karte dauerhaft freischalten kann, wenn man ein Domizil in Österreich hat. Angenommen man sucht sich einfach eine Willkürliche Adresse in einem österreichischen Telefonbuch raus und registriert die Karte auf diese - irgendwer bekommt dann Post vom ORF, weiss nicht was das soll und wirft sie weg - könnte man auf diesem Wege auch zu einer dauerhaften Freischaltung kommen? Falls man unterschreiben muß wäre das aber natürlich Betrug.
     

Diese Seite empfehlen