1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ATV+ ab 1. September auf Astra

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von LZ9900, 4. August 2003.

  1. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Anzeige
    habs von der ATV Plus Seite:

    wahrscheinlich werden aber alle drei ORF systeme verwendet. ein empfang in deutschland ist somit für den großteil der user hier gesichert winken

    <small>[ 04. August 2003, 18:29: Beitrag editiert von: Administrator ]</small>
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Du behauptest also, dass der Großteil hier nicht nur ORF gehackt hätte sondern somit auch an den ATV+ gelangt.

    Damit behauptest Du auch, dass derselbe Großteil der User hier Premiere gratis schaut, denn sowohl ORF als auch Premiere verwenden das selbe Verschlüsselungssystem.

    Ich denke, da bin ich mal auf die Meinung eines Großteils der User hier gespannt w&uuml;t
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    ich denke nur, dass ein großteil der user hier orf karten durch bekannte hat. von gehackten karten sprichst nur du. außerdem wurde hier schon öfters diskutiert, dass man ORF ja ruhig hacken kann, weil der orf in deutschland keine kohle macht und es ihm somit total egal ist.

    du interpretierst zuviel in meine ironischen kommentare. schließe nicht von dir auf andere user breites_
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Dann sprich Dich das nächste Mal etwas präziser aus!
    ORF zu hacken ist illegal. Da gibt es überhaupot keine Diskussion! Es geht dabei nicht um das Programm sondern um völlig andere Fakten.
    Dann beim nächsten Mal bitte so kennzeichnen, dass man Deine Texte auch als Ironie verstehen darf.
     
  5. LZ9900

    LZ9900 Guest

    außerdem spricht überhaupt nichts dagegen. ich habe von einer cousine eine sat-access karte, von einer tante eine multi-choice karte. orf karte hab ich von ebay eine. und ich fühle mich nicht als krimineller. was regst du dich also auf? du hast ja auch eine canal+ karte. ob du orf & schweizer auch hast, das weiß ich ja nicht. mir auch egal, aber es ist ja nicht schlimm, oder? ich denke mal nicht.
     
  6. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Dann beim nächsten Mal bitte so kennzeichnen, dass man Deine Texte auch als Ironie verstehen darf. [/QB][/QUOTE]

    ironie kennzeichne ich meistens mit winken (hab ich auch gemacht). dafür sind diese komischen lachgesichter ja hier breites_

    außerdem hast du mit deiner hetze meine info über atv+ in den hintergrund geschossen. danke dafür entt&aum
     
  7. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    Ich kann mir nur vorstellen, dass ATV+ mit Premiere kooperieren wird und ATV+ über einen Premiere Transponder senden wird. Darum wird als Verschlüsselungssystem sicher nur Betacrypt bzw später Nagravision zum Einsatz kommen.
    Premiere will wie beim ORF die österreichischen dbox Besitzer zu einem Premiere Abo zwingen. Im aktuellen Austria Programmheft steht ja hinten drinnen, dass für die Dauer des Premiere Abos der ORF in Nagra freigeschalten wird. Das selbe wird für ATV+ gelten.
    Zwar läuft der ORF weiter in Betacrypt, aber diese Karten sind schon seit 8 Monaten vergriffen.
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    Das wohl eigenartigste ist die Meldung im ATV+-Teletext, die 1:1 Fremdübernahme (von Tele5??) ist.

    Da wird über ATV+ (also den eigenen Sender) so berichtet, als kenne man den nicht ("Der österreichische Privatsender"). Und statt Fakten sind auch hier nur Vermutungen zu lesen ...

    sch&uuml
     
  9. GSV Burgenland

    GSV Burgenland Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Eisenstadt
    Den Teletext haben sie eh teilweise von Tele5 und lange Zeit, wie ATV im passiven Zustand war, war eine Mischung aus ATV und Tele5 zu sehen...
    breites_
     
  10. Kosmos2000

    Kosmos2000 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Laupheim - BW
    Komisch.Wird den A-TV+ ab 1 September verschlüsselt aufgeschalten.Das versteh ich nicht.Ist doch Österreichs erster Privater Fernsehsender mit Werbung in Filmen und Serien.
    Ich bekomme hier in Südwestdeutschland A-TV+ analog ins Kabelnetz eingespeist.Und da ist nichts verschlüsselt.
    Viele Grüsse ...

    <small>[ 06. August 2003, 17:12: Beitrag editiert von: Kosmos2000 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen