1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Thaddäus, 27. Juni 2009.

  1. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe gerade "Atlantis" bei RTL eingeschaltet und habe irgendwie ein seltsames Phänomen: Bei Genauerem Hinsehen wechselt das Bild dauernd seine Schärfe. Es wird dauernd scharf, dann unscharf, scharf und wieder unscharf. An den Konturen sieht man es besonders deutlich.

    Hat das Phänomen noch jemand? Mir ist sowas vorher noch nie aufgefallen! Der Film wurde definitiv von RTL gezoomt, vielleicht liegt es daran. Kann auch sein, dass das Ganze verlangsamt abgespielt wird und dieser Effekt dadurch entstand. Ich hab sowas allerdings vorher noch nie gesehen. Weder bei RTL noch sonst wo.

    Wäre interessant zu wissen, ob das noch jemand sieht, oder ob ich Gespenster im Fernseher hab. :D
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Hmmm also man kann schon Veränderungen an den Konturen sehen aber meinst Du nicht das liegt vielleicht daran, dass jedes Bild ja einzeln gezeichnet wird und deshalb sich immer minimal verändert? :confused:
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Das hab ich vorher aber noch nie gesehen - auch bei Animationsfilmen nicht. "Lilo & Stitch", der ebenfalls bei RTL lief hatte diesen Effekt auch nicht. Und im ORF oder Disney Channel gab es diese Schärfeunterschiede auch bei "Atlatnis" nicht. Deshalb wundert es mich ja so.
     
  4. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Das liegt daran, dass RTL das Bildmaterial entweder schneller oder langsamer abspielt. Machen die oft bei Serien, bei Dr. House fällt mir das auch immer auf.
    Die Unschärfe kommt glaub ich daher, dass wegen der anderen Geschwindigkeit ein Frame fehlt, und daher mit einem Filter das ausgebessert werden soll. Leider sieht man das trotzdem.
     
  5. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Zwar eine andere Sendung: Was mir am Donnerstag aufgefallen ist, das Lasko teilweise extrem unscharf war. Die Serie soll wohl auch im ORF laufen, sieht das da genauso unscharf aus?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Da sind ein paar Stilmittel eingesetzt, die die Serie total überdreht erscheinen lassen. Der Kontrast ist auch viel zu stark. Ist auf ORF1 aber genauso. ;)
     
  7. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Wieso spielt denn RTL Sachen langsamer oder schneller ab?
     
  8. Zerdian

    Zerdian Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Damit sie mehr Werbung machen können.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Schneller spielen sie die Sachen nie ab. Höchstens langsamer - so kann man den Film nämlich länger machen und die Grenze von 12 Minuten Werbung pro Stunde austricksen und noch einen Werbeblock reinschieben.
     
  10. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Atlantis (RTL Television) - Schärfeproblem

    Zumal schneller im Moment sowieso eher kontraproduktiv wäre, da man die Werbeblöcke ja sowieso kaum voll bekommt.
     

Diese Seite empfehlen