1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Asus stellt EeeBox PC B206 vor

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von SeppDorfdepp, 15. April 2009.

  1. SeppDorfdepp

    SeppDorfdepp Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Receiver:Samsung DCB-B 360
    TT Micro 254
    Nokia D-Box II
    Anzeige
    Asus stellt EeeBox PC B206 vor

    Der PC-Hersteller hat am Mittwoch einen HD-fähigen Mini-Desktop-PC aus seiner "Eee"-Produktfamilie vorgestellt. Der EeeBox PC B206 verfügt über eine Grafikkarte vom Typ Mobility Radeon HD 3450 mit 256 MByte Videospeicher und HDMI-Ausgang und den vorinstallierten Mediaplayer "Eee Cinema" zur Verwaltung von Multimedia-Dateien.

    Quelle
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Asus stellt EeeBox PC B206 vor

    Dir ist vermutlich nicht klar dass man keine Artikel einfach so Copy&Pasten darf? Noch dazu von einer Konkurrenzzeitschrift. Eine eigene Meinung wäre auch ned schlecht. Kurze Zitate sind übrigens ok....
     
  3. SeppDorfdepp

    SeppDorfdepp Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Receiver:Samsung DCB-B 360
    TT Micro 254
    Nokia D-Box II
    AW: Asus stellt EeeBox PC B206 vor

    Über das Copy & Paste hab ich mir wirklich keine Gedanken gemacht. Das mit der eigenen Meinung sollte eigentlich noch unter meinem ersten Post, ist aber etwas schief gegangen.

    Also, ich bin schon länger auf der Suche nach einem Mediaplayer mit Wlan. Allerdings finde ich die Größe der Festplatte mit gerade einmal 160 GB etwas bescheiden. Keine Ahnung ob es auch welche mit größeren Platten gibt.
    Gut ist, das er auch BluRay & HD DVD's abspielen kann.
    Die Größe des Gerätes, die Geräuschentwicklung und der Stromverbrauch sagen mir auch zu.
    Hier noch eine andere Quelle.
     

Diese Seite empfehlen