1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astronaut Thomas Reiter spricht sich für deutsche Mondmission aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Darmstadt/Münster - Astronaut Thomas Reiter ist dafür, dass Deutschland an der eigenen unbemannten Mondmission LEO festhält.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Astronaut Thomas Reiter spricht sich für deutsche Mondmission aus

    wenn denn der herr reiter die kosten dafür übernimmt?
    mal im ernst, als ob wir nicht genug teure andere probleme haben. die erwähnten 350mios kann ich doch wohl nur als mitfluggebühr verstehen? mit so bisschen kohle kommt man bestimmt nicht weit in der raumfahrt...
     
  3. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Astronaut Thomas Reiter spricht sich für deutsche Mondmission aus

    Jetzt wissen wir auch warum und wie weitsichtig unsere Regierung doch ist. Man hat anscheinend die Dummheit und Unfähigkeit der KfW Manager vorhergesehen *ggg*.
     

Diese Seite empfehlen