1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ASTRASTAR AX1 und disecq

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von camilla, 13. Oktober 2002.

  1. camilla

    camilla Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Limerick, Ireland
    Anzeige
    liebe versammelte forumsgemeinde,

    ich habe eine Astra/Hotbird-Anlage mit einem disecq-umschalter. das signal wird vom ADR-empfänger an den TV-sat-receiver (galaxis mcZap) durchgeschleift. an port A des umschalters liegt ASTRA und an port B HOTBIRD. an port A beim disecq-umschalter steht sowas in der art dran, daß da disecq "aus" ist, das signal also "normal" durch die leitung kommt. allerdings findet der ADR-empfänger nicht einen einzigen adr-sender. außerdem sind nach dem automatischen suchlauf des ADR-teiles dann am TV-receiver die disecq-einstellungen durcheinander!

    frage nun: wie bringe ich das ADR-teil dazu, auch die ADR-sender zu finden? gibts da auch deine disecq-funktion?

    bin verwirrt... winken

    danke schonmal,

    camilla!
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Hallo, die ADR Empfänger von Technisat können kein Disecq und dürften auch keinen Einfluß darauf haben. Möglicherweise bekommt dem MCzap auch das durchschleifen nicht so gut. Bietet das Gerät denn keine möglichkeit zum durchschleifen? Ich kenne es leider nicht. Normalerweise steht der dieseq Schalter immer auf A und schaltet nur um wenn er das entsprechende Signal vom Satreceiver bekommt.Schließe ich hier nun einen nicht diseq fähigen analogen Receiver an, so empfängt der nur A (Astra) Wenn du noch einen analogen Receiver besitzt, schließe ihn an und prüfe, ob du was empfangen kannst. Funktioniert dies müssten eigentlich auch die ADR Programme kommen. Wenn dies auch nicht geht, den Diseq Schalter mal kurz ausbauen und dann nochmal probieren. gruß hvf66

    <small>[ 13. Oktober 2002, 11:11: Beitrag editiert von: hvf66 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen