1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ninetwelve, 17. Oktober 2005.

  1. ninetwelve

    ninetwelve Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Astra/Hotbird Quattro anlage mit der ich unter anderem Deutsche und Griechische Sender empfangen habe, nun sind die griechischen zu Hellas Sat (ich glaube 39 grad Ost?) gewandert. Was gibt es für möglichkeiten um alle drei Satelliten zu empfangen? Das Problem ist das mein Vermieter schon wegen der bestehender Sat-Anlage gejammert hat, also eine zweite möchte ich ungern aufbauen. Das zweite problem ist wie stelle ich die verbindung zum Receiver her, gibt es DiseqC Schalter mit mehr als zwei eingängen? und geht es überhaupt mit meinen Receiver? 2xNokia Mediamaster 9800 1xTopfield 5500 und 1x Pinnacle DVB PC-Karte PCTVSAT
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

    Für Hellassat wirst Du eine 2.Schüssel brauchen, oder Du musst die vorhandene durch ein Modell für Multifeed-Weitwinkel-Empfang ersetzen, z.B. sowas oder sowas oder optimalerweise sowas.
    Die Umschalterei ist dabei kein Problem, dafür gibt es 4/1-Diseqc-Schalter und die kann jeder (Digi)-Receiver steuern, also auch die PC-Karte.
    P.S.: Meinst Du mit "Quattro-Anlage" eine mit Multischalter oder eine mit DiSEqC 2/1-ern ? Wenn Du eine mit Multischalter hast, dann musst Du den eventuell ersetzen oder spezielle Options-Schalter benutzen, die leider ein wenig teuer sind...
    Übrigens: Einige Griechen sind noch auf Hotbird, die haben nur die Frequenz gewechselt, guck' mal auf 11585V und 11642H. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2005
  3. ninetwelve

    ninetwelve Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

    hallo und Danke für deine Info,
    mit Quattro anlage meine ich zwei quattro LNB und DiseqC Schalter. Auf HB ist noch ein Kanal, der soll aber bald auch weggehen.
    Ich denke ich nehme die WaveFrontier T90 mal sehen ob ich mit diesen "monster" bein installieren klarkomme :love:
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

    Um eventuelle Missverständnisse auszuschliessen: Dann sind das
    *Klugschei.ß-on* Quad- bzw. Quattro-Switch-LNB's *Klugschei.ß-off* ;) :D
    Eine gute Wahl, aber bedenke, das Teil wiegt mit LNB's gute 20kg... :eek:
    die 55er würde notfalls auch reichen, falls der Eigentümer da nicht mitspielt...

    Viel Erfolg! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2005
  5. ninetwelve

    ninetwelve Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

    Quattro-Switch_LNB so heißen die dinger, jetzt hab ich´s die kann ich ja weiterhin benutzen oder? muß halt noch einen dazukaufen. die 55er hat doch bestimmt empfangsprobleme, hab jetzt eine 80er offset und wenn´s regnet seh ich meistens nichts. 20 kg? packt das überhaupt mein antennenmast oder muß ich was anderes nehmen?
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Astra19,2 Hotbird13,0 Hellas Sat 39?

    Ja natürlich, Du brauchst nur einen anderen DiSEqC-Schalter, einen 4/1 und mit möglichst hoher Entkopplung (>25dB)
    Wenn Du die T55 richtig einstellst, ist die für diese 3 Positionen völlig ausreichend, willst Du allerdings später eventuell noch andere Positionen nachsetzen, könnte sie zu knapp werden.
    Tja, das ist schwer zu sagen, auf alle Fälle sollte es etwas stabiles sein, denn der Wind arbeitet ja auch noch daran ;)
     

Diese Seite empfehlen