1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra1 - Astra2 - Eurobird Elevationswinkel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BlueMovie, 19. Februar 2005.

  1. BlueMovie

    BlueMovie Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Zwickau
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe hier im Forum schon oft gelesen das, das LNB für Astra 2 und Eurobird ca. 2-3 cm höher liegen muß als das vom Astra 1.

    Meine Frage:

    Sind diese 2-3 cm abhängig vom Wohnort?
    Ich habe mir mal auf einer Internetseite den Elevationswinkel für meinen Ort ausgerechnet.Diese Berechnung hat ergeben das der Unterschied vom Astra 1 zum Astra 2 ca 1,53 Grad und zum Eurobird ca 1,6 Grad beträgt!
    Kann man diesen Unterschied von 1,6 Grad nicht auch durch drehen des LNBs ausgleichen? (wenn die Schiene nicht höhenverstellbar ist)???

    Gruß
    BlueMovie
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Astra1 - Astra2 - Eurobird Elevationswinkel

    nein, das drehen des lnb´s gleicht nur den tilt-winkel aus,sozusagen die schräglage des satellitensignals.mit der elevation ist die einstellung der waagerechten empfangsebene der antenne gemeint.wenn der satellit nicht richtig in dieser ebene liegt,nützt auch ein verändern des tilt nichts.
     
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Astra1 - Astra2 - Eurobird Elevationswinkel

    Warum muß das Astra2 LNB denn höher als das Astra1 LNB? Hat der Astra2 nicht einen kleineren Elevationswinkel (meine es waren hier ca. 28° beim Astra2 und 30° beim Astra1), müsste daher nicht normalerweise das Astra2 LNB tiefer, weil der Winkel ja geringer ist?????:eek:
     
  4. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Astra1 - Astra2 - Eurobird Elevationswinkel

    @baronvont: 8. Klasse Physik ;). Der Astra2 Beam kommt niedriger rein, und wird dann durch die Schüssel reflektiert. Und dann zwar höher als der Astra1 Beam, da die Schüssel um 30 Grad gegen die Senkrechte geneigt ist ;)
     

Diese Seite empfehlen