1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Türksat über DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Trezor, 4. Dezember 2010.

  1. Trezor

    Trezor Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Leute,

    Ich hab mal eine Bitte und bräuchte eure Hilfe dabei.
    Nach langem Such habe ich leider keine produktiven Ansatz gefunden.

    Unsere TV-Anlage wurde von Vermieter auf eine Sat-ZF Anlage umgestellt.
    Vor einigen Tagen habe ich mir einen Sony LCD Fernseher angeschafft.

    Modell: Sony KDL 40 HX 805 mit integriertem DVB-S Tuner.

    Die automatische Satelliten Suchlauffunktion hat mir die Programme über Astra geliefert.So weit so gut.Einstellungen sind über Satelit 1 gespeichert.

    Nun würde ich gerne auch Türksat einfügen und die darüber empfangbaren Programme schauen können.
    Hab bisschen was ausprobiert bin aber zu keinem Ergebnis gekommen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Vielen Dank im voraus
    mfg Trezor
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Eine Frage erstmal! Sind überhaupt zwei LNB's an der Schüssel?
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Das ist eine gute Frage!
    Kann sein dass,es sich um reine Astra Satanlage handelt.Da kann man lange nach Türksat suchen.:D
     
  4. Trezor

    Trezor Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    so erstmals danke für die bisherigen Hinweise.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2010
  5. Trezor

    Trezor Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    so erstmals danke für die bisherigen Hinweise.

    Hab jetzt mal von draussen auf die Sat Anlage geschaut.
    (Mehrfamilienhaus)

    Es sind 2 Schüsseln angebracht:
    1 grössere weiße und 1 kleinere graue.
    dementsprechend auch 2 LNB's angebracht.
    zwischen beiden ist nach meinem Auge schätzungweise ein Winkel von 30°

    Im Brief vom Vermieter wurde ausdrücklich hingewiesen, dass mit der neugebauten Anlage der Empfang von Astra 19,2°, türksat und eutelsat möglich ist, sofern natürlich ein entsprechender Receiver angeschafft ist oder der jeweilige Fernseher sowas integriert hat.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Welche DiSEqC Einstelung hat dein Sony momental?
     
  7. Trezor

    Trezor Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Im moment ist im autom. Sat.-Suchlauf folgendes eingestellt.

    LNB LOW 9750
    LNB High 10600

    22kh/ Ton: Autom.
    Diseqc: Deaktiviert
    LNB Spannung : 13/18 V
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Für Empfang mehreren Sateliten muss DiSEqC an sein.
    Versuch erst mal mit Astra und Türksat.

    DiSEqC 1.0-AN
    Astra1-A bzw.1
    Türksat-B bzw.2

    und dann vollständige Suchlauf starten.
     
  9. Trezor

    Trezor Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Habs wie Sie es gesagt haben umgestellt und es hat funktioniert.

    Auf B hat er Hotbird bekommen und auf C dann Türksat.

    Eine Frage habe ich dann doch noch.
    Ich habe in einem anderen Zimmer noch einen Röhrenfernseher.
    Was benötige ich um damit auch die Kanäle zu empfangen?
    benötigt es da zwingend einen weiteren Sat receiver?

    Vielen lieben Dank.
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra und Türksat über DVB-S

    Ohne weiteren Sat Receiver wird es nix.
    Hats du da in anderen Zimmer auch Satanschluss?(Antennendose)
     

Diese Seite empfehlen