1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Hotbirt mit 60cm Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von macmarc, 29. August 2001.

  1. macmarc

    macmarc Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Basel, Schweiz
    Anzeige
    Hallo

    Frage: Ich möchte gerne Hotbird und Astra mit meiner 60cm Antenne empfangen. Ich habe jedoch gehört, dass man dafür mindestens 80cm. Meine Antenne ist auf dem Balkon montiert und dort hat keine 80er platz. Ist die trotzdem möglich?

    Grüsse und besten Dank
    Marc

    PS: Ein Bild von der Antenne findet Ihr unter http://www.schund.ch/sat.jpg
     
  2. Landstalker

    Landstalker Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ich empfange zur Zeit Astra und Eutelsat gleichzeitig mit einer 60cm Schüssel. Die Schüssel ist auf Astra ausgerichtet und die LNB für Eutelsat hängt schielend daneben.
    Für Digitalempfang reicht das allemal. Bei schlechtem Wetter (da muss es aber schon ziemlich stark regnen) hat man natürlich Ausfälle, sowohl bei Eutelsat, als auch bei Astra.

    Landstalker
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Meinen INFOS zufolge, sendet Astra mit einem höheren Pegel als Eutelsat.
    Deshalb wird normalerweise der Spiegel auf Hotbird ( Eutelsat ) ausgerichtet und Astra schielend empfangen.

    @ Landstalker
    vieleicht erhöht das deine EmpfangsQualität ;)
     
  4. Landstalker

    Landstalker Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    @ Speedy10

    Da hast Du wahrscheinlich recht. Aber es ist eigentlich immer so, daß wenn ich auf Hotbird nichts mehr sehe, ich bei Astra auch keinen Empfang mehr habe.
    Bei wirklich schlechtem Wetter (hier in Berlin vielleicht alle 2 Monate mal) fällt das Signal meist relativ schnell ab und dann hat man halt für 10 Minuten kein Bild.
    Es stört also nicht wirklich.
     
  5. tomsrot

    tomsrot Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    933
    AW: Astra und Hotbirt mit 60cm Schüssel?

    Hallo,

    welches ist denn die Mindestgröße, mit der ich noch gute Ergebnisse beim reinen Digitalempfang über ASTRA habe? Hintergrund ist, dass ich eine 80cm Schüssel über der Terrasse hängen habe. Im Winter, als sie montiert wurde, hat die Schüssel keinen gestört.
    Jetzt nervt die Schüssel gewaltig. Dachmontage scheidet aus. Entscheidung muß jetzt fallen: entweder kleine Schüssel oder back to the KDG.
     
  6. JoeSakic34

    JoeSakic34 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.615
    AW: Astra und Hotbirt mit 60cm Schüssel?

    Ciao,

    eine kleine Frage:

    Im moment steht meine Anlage auf Astra 19,2 und Hotbird13.
    Wäre es möglich diese so zu verschieben das ich Astra28 und Astra 19,2 empfangen könnte mit einer Schüssel von 100 cm ?

    thanks
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Astra und Hotbirt mit 60cm Schüssel?

    Astra1 in die Mite, Hotbird von hinten gesehen links, Astra2 gut 10cm weiter rechts von Astra1. Mit 100cm geht das übrig, je nach Wohnort.
     

Diese Seite empfehlen