1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Hotbird?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von swaba55, 1. Juni 2004.

  1. swaba55

    swaba55 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    LA
    Anzeige
    Hallo Leute,

    Bin neu hier.
    Finde das Forum klasse.
    Hätte aber auch paar Fragen an Euch...

    1. Habe mir einen Technisat CCI Receiver gekauft.
    Brauche jetzt Empfang von Astra und Hotbird mit einer Schüssel.
    (Sind Eutelsat und Hotbird das gleiche durchein )Da brauche ich eine Twin LNB, oder? Wo find ich sowas?

    2. Was brauche ich da für Schalter, hab bissl was gelesen, aber weiß net genau was ich brauch?

    3. Brauch auch ne Schüssel, was empfielt Ihr mir?


    Also, will mich schon mal bedanken.

    MFG
     
  2. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Sei wilkommen im Forum...

    Wenn du die beiden Satelliten nur mit dem TechniSat empfangen willst (also nur ein Receiver) benötigst du keinen Twin-LNB sondern zwei Single-LNBs und einen DiSEqC-Schalter.
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ich schätze mal er meint keinen Twin sondern nen Dual-LNB. Zum einen sind die Dinger recht teuer, ziemlich unflexibel und ausserdem laufen sie nur mit ner 80er Schüssel und sollen hab ich gehört auch recht gern kaputtgehen.

    Gruss Uli
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    Dual LNB sicher nicht winken

    Weist du überhaupt was das ist?
    Du meinst doch sicher einen Monoblock oder?

    Ist doch besser als 2 LNB + Umschalter und so teuer ist das Teil auch nicht.
    Kostet 75 Euro (Twin Mono oder 40 Euro Single Mono ), rechne mal 2 LNB + Schalter läc
     
  5. Markus-ol

    Markus-ol Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    246
    Würde mal sagen, dass mind. eine 80er Schüssel
    (z. B. Gibertini) mit entspr. Multifeedschiene und 2 Einzel-LNB (Invacom oder MTI) empfehlenswert wäre. Dazu noch einen 2/1 Diseq Schalter und gescheites doppelt abgeschirmtes
    Kabel. Natürlich Wandhalterung nicht vergessen.

    Kosten so ca. 80 - 100 EURO (je nach Ausführung/Marke) 80er Schüssel würde ich verwenden, damit auch eine Schlechtwetterreserve
    gegeben ist (Regen, Schnee, Sturm).
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Speedy, was Dual-LNB ist wieder was eigenes. Ich hab zumindest für diese Monoblock schon ab und zu mal die Bezeichnung gehört. Ich finde dass die Dinger nicht gut sind eben aus dem Grund dass sie bestimmte Schüsselgrössen brauchen und eine Erweiterung auf 3 oder mehr LNBs mit argen Problemen verbunden ist. Schliesslich kostet ein 4/1 Schalter 10€ aber ein 2/1optionsschalter 30. Und ob das immer so funzt wie es soll ist auch nicht sicher. Dann lieber 2 einzel-LNBs. Die kann man dann auch auf ne Meterschüssel setzen ohne dass man Einschränkungen hat. Allerdings wenn jemand mit dem Ausrichten der Schüssel schon beinah überfordert ist dann haben die Dinger schon Vorteile.

    Gruss Uli
     
  7. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo

Diese Seite empfehlen