1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Eutelsat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rmb, 9. Februar 2002.

  1. rmb

    rmb Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hattingen
    Anzeige
    Ich habe eine Sat Anlage montiert, mit einer Schüssel 88 cm, 2 4fach LNBs und einem Multiswitch. Ziel war es Astra und Eutelsat zu empfangen. Soweit so gut. Bei der Justage finde ich lediglich Astra und Hotbird. Meine Frage:
    - warum finde ich Eutelsat nicht?
    - beide sind bei 13°, wie funktioniert die Trennung?
    gruss ralf
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi !

    Mit"Eutelsat"ist Hotbird gemeint,die Position heisst so,weil auf 13°Ost eine Vielzahl von Programmen zusammengeführt wird und der gesamte Frequenzbereich von 10,7-12,75GHz ausgefüllt ist.
     
  3. rmb

    rmb Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hattingen
    Danke, das erklärt einiges.
    Allerrdings wundert mich, dass der Nokia 9902 und der 9800 beide eine Einstellung für Hotbird 13° und Eutelsat 13° haben. Nur bei Eutelsat 13° bekomme ich kein Signal.

    rmb
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Das ist historisch bedingt.
    Der Eutelsat 13° hatte andere Frequenzen als der heute aktive Hotbird5, der den Eutelsat 1998 ersetzt hat.
    Scheint so,als würde Nokia da noch einigen Datenmüll in ihrer Firmware mitschleppen...
     

Diese Seite empfehlen