1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra + Turksat mit Diseq Schalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sly1986, 8. Oktober 2012.

  1. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes Gemeinde ,
    ich habe folgendes Problem ,
    ich habe zwei Schüsseln angeschlossen , Astra und Türksat , dazu habe ich ein Receiver für beides . Einzeln klappen beide sehr gut , d.h. wenn ich das Kabel direkt in den Receiver stecke . Aber wenn ich ein diseq Schalter dazwischen tue , klappt turksat nicht mehr . Überhaupt nicht .
    Ich kann es nicht mal über manuelle suche finden .
    Alle kabeln etc habe ich hundert mal überprüft , scheint alles richtig zu sein .
    Astra Kabel in LNB 1 und Türksat LNB 2 .
    Ich habe mich schon heute bisschen durchgelesen , kann es denn sein das LNB von Turksat einfach billige Qualität hat und deswegen kein Signal mehr gibt wenn ein Diseq Schalter dazwischen ist ?
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten .
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Hallo Sly1986,

    wie sieht die DiSEqC-Zuordnung im Receiver genau aus? Welchen Receiver verwendest du?

    Ich vermute hier das Problem.
     
  3. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Vielen Dank schonmal für deine Bemühungen .
    Also , bei Astra habe ich folgendes
    DiSEqC: DiSEqC 1.0
    Port 1
    User Band 1
    User Band Frequency 1284 MHz (wobei ich die beiden User Band garnicht verstellen kann)
    Transponder 1. 10729 / V / 22000

    Und bei Turksat folgendes:
    DiSEqC: DiSEqC 1.0
    Port 2
    User Band 1
    User Band Frequency 1284 MHz (wobei ich die beiden User Band garnicht verstellen kann)
    Transponder 1.10719 / V / 27500

    Als Receiver habe ich ein LogiSat 2350 HD+ , was ich vor 9 Monaten gekauft habe , inkl. 1 Jahr HD Sendungen .
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Du hängst an einer Unicable-Versorgung wenn die Daten die du da schreibst alle stimmen und nicht Kleinigkeiten fehlen (hellgraue Schrift im Menu für div. Menu-Punkte etc.) !

    Sag mal mehr bzw. alles zur Satanlage, vor allem zur Versorgungsanlage für Astra. Ist das nur deine Anlage oder eine Gemeinschaftsanlage (bei deiner Anfrage ist vieles fraglich, vor allem wie das mit diesen Einstellungen überhaupt einzeln gehen soll !!!!) ?

    Machst du deinen DiSEqC-Schalter im Dach schon rein oder erst in der Wohnung (letzteres denke ich mal) ?

    LNB-Typ hast du nicht rein geschrieben, da muss noch ein solcher auswählbar sein in dem Menu von welchem du die Daten oben abgeschrieben hast oder muss dort eine Funktion "Unicable", "Einkabel" oder "SCR" auswählbar sein und diese aktiviert sein ?
    Sind die beiden Einstellungen "User Band" ggf. ausgegraut und man kann mit dem Cursor sie nicht "nicht nur auswählen", sondern erst gar nicht mit dem Cursor drauf gehen ?

    Wenn Astra mit diesen Einstellungen geht und dein DiSEqC-Schalter in deinen 4 Wänden installiert ist dann musst du nur die Türksat-Einstellungen weg von "User Band" (Unicable) zurück auf "Universal LNB" stellen und schon sollte auch das gehen .....

    Und wenn das mit Unicable nicht zutrifft dann tausch den DiSEqC-Schalter aus denn es direkt angeschlossen echt gehen sollte.
     
  5. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Das ist alles was ich im Menü ablesen kann

    Das ist eine Gemeinschaftsanlage , was ich mit anderen Mietern zusammen benutze .

    Genau das letztere

    LNB ist nicht auswählbar , ich habe auf installation geklickt , dann auf automatischer sendersuchlauf . Da werden mir beide Astra und Türksat eben angezeigt , wobei bei Turksat kein Signal ist . Auf User Band kann man überhaupt nicht drauf gehen , der punkt wird einfach übersprungen .

    Ich verscuhe mal die Einstellung zu finden

    Direkt angeschlossen geht es . Das ist der zweite DiSEqc Schalter , komplett anderes Modell als der erste , weil ich daschte das es am Schalter liegt .
     
  6. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Was auch vllt von Bedeutung ist , habe ein Samsung LED Fernseher
     
  7. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Welchen DiSEqC-Schalter verwendest Du?
     
  8. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Habe jetzt die weiteren Einstellungen gefunden .
    Bei Astra:
    LNB-Typ Universal 1
    Hoch-Oszillator Frequenz 10600 MHz
    Nieder-Oszillator-Frequenz 9750 Mhz
    LNB Stromversorgung Ein
    22 kHz Auto

    Bei Türksat
    LNB-Typ Universal 1
    Hoch-Oszillator Frequenz 10600 MHz
    Nieder-Oszillator-Frequenz 9750 MHz
    LNB Stromversorgung Ein
    22 kHz Auto

    Wobei ich bei beiden garnicht mit dem Cursor auf Hoch und Nieder Oszillator Frequenz draufgehen kann .

    LNB-Typ war schon auf Universal 1 habe ich eben gesehen
     
  9. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Habe einen von nEULING eLECTRONIC , DiSEqC-Umschalter 2 in 1 , SVS 2401 NX steht auf dem Karton.
    Technische Daten :
    Frequenzbereich: 5-2300 MHz
    2 Eingänge
    1 Ausgang zum SAT-receiver
    Durchgangsdämpfung: typ. 4dB
    Entkopplung:> 30dB
    Schaltkriterien: DiSEqC 2.0
    F-Anschlüsse

    habe ich gestern vom Elektrofachmakrt für 9,90 Euro geholt.
    Die hatten da kein anderes , der freundliche Mitarbeiter meinte das das für meine Geräte geeignet wäre.
     
  10. sly1986

    sly1986 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra + Turksat mit Diseq Schalter

    Was mir gerade einfach auffällt , auf der Verpackung steht ja Schalkriterien : DiSEqC 2.0 und ich habe ja in den Receiver Einstellungen nur DiSEqC 1.0 angewählt , ist das denn so richtig ? DiSEqC 2.0 gibt es aber garnicht zu wählen , sondern nur folgendes:
    Unicable , Tone Burst , Deaktiviert und DiSEqC 1.0 halt
     

Diese Seite empfehlen