1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra Transponder 35...

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von hendrik1972, 15. April 2013.

  1. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    Anzeige
    auf transponder 35 (10.995 h 22.000 fec 2/3 8PSK) wurde ein trägersignal aufgeschaltet...
    tv- und hörfunkprogramme werden momentan noch keine eingelesen...
    lediglich folgendes...

     
  2. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    AW: Astra Transponder 35...

    Dvb-s2
     
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Astra Transponder 35...

    Riecht nach Digital+ Epsana oder?
     
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Astra Transponder 35...

    Absolut nicht, da Digital+ nur Transponder im vertikalen Lowbnd anmietet. Transponder 35 ist aber horizontal polarisiert.
     
  5. dj_silver

    dj_silver Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra Transponder 35...

    Das kann eigentlich wieder fast alles sein, HD-Plus, HD-Austria, Sky...

    Ist der ehemalige Arte-analog-Transponder.
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Astra Transponder 35...

    argh, hast ja Recht Kreisel :) bin echt gespannt, was das wird.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra Transponder 35...

    @Hendrik
    Bei Flysat steht DVB-S nicht DVB-S2 8PSK

    Du solltest da nochmal hinschreiben...
     
  8. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Astra Transponder 35...

    gestern zum zeitpunkt meines findens und der zugehörigen meldung wars definitiv dvb-s2,wie auch oben mehr als deutlich angegeben...
    was in der zwischenzeit passiert bzw was flysat meint,schreiben zu müssen,dafür bin ich nicht verantwortlich...

    edit: meldung diesbezüglich ist raus...hoffe,nun zur vollsten zufriedenheit aller...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2013
  9. wolli55

    wolli55 Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra Transponder 35...

    es ist auch jetzt noch DVB S2 8PSK wie gestern
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Astra Transponder 35...

    Wollten die Öffis die Transponder nicht alle selbst behalten (wenngleich das auch von Anfang an vollkommen sinnlos war)?
    Nur ein ÖR-Transponder kann es ja eigentlich kaum werden, da kommen die nächsten Sender erst am 1.1.2014 und bis dahin ist es noch über ein halbes Jahr. Gab es zudem nicht auch schon Planungen, wo die neuen ÖR-Sender dann hin sollen? Ich hab da irgendwas im Hinterkopf...

    Vom Zeitpunkt her würde es gut zu HD+ passen - die Analogabschaltung ist ein Jahr her, da steht also evtl. jetzt eine größere Menge von Verlängerungen an. ;)
    Es kann natürlich auch was ganz anderes werden, aber vom Frequenzbereich her lässt es zumindest schon mal auf deutsche Sender hoffen.
     

Diese Seite empfehlen