1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von keinhotbird, 11. März 2007.

  1. keinhotbird

    keinhotbird Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo Forum! Ich habe vor ein paar Tagen einen neuen SAT-Spiegel aufgestellt und habe Probleme mit dem Empfang von Hotbird (13°E). Der Empfang von Astra ist super (Signalstärke ca. 90%). Folgende Geräte habe ich:

    - Schüssel: Zehnder 75/80
    - Receiver: Amstrad SRD 4201
    - Single-LNB von Hama

    Da Astra und Hotbird nicht sehr weit von einander sind, habe ich die Schüssel zuerst in Richtung Astra gedreht, dann im Menü auf Hotbird geschaltet. Anschliessend versuche ich, die Schüssel so sanft wie möglich nach rechts zu drehen (ich stehe hinter der Schüssel). Diesen Schritt habe ich seit mehreren Stunden (mit Pausen) wiederholt. Leider ohne Ergebnis. Signalstärke = NULL.

    Hat jemand ähnliche Erfahrung und vielleicht auch Lösung für mein Problem?

    Gruss keinhotbird
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2007
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Ich denke du benötigst 2 LNB. Einmal für Astra und einmal für Eutelsat
     
  3. keinhotbird

    keinhotbird Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Ich brauche eigentlich nur Eutelsat/Hotbird. Da das Signal von Astra anscheinend stärker ist, habe ich Astra als Startpunkt gewählt. Dann nur noch 6° Richtung Süden drehen und Hotbird ist - theoretisch - zu empfangen. Leider kann ich drehen und einstellen wie ich will. Es klappt einfach nicht (hat aber früher schon mal geklappt). Worauf muss ich noch achten?
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    HAt das was mit Diseqc zu tun?
     
  5. keinhotbird

    keinhotbird Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Da habe ich echt keine Ahnung. Ich dachte, Diseqc wird nur bei Multi-LNBs-Anlagen benötigt? Hab auch schon damit probiert (A, B, AUS) Die Signalstärke ist gleich NULL. Bei Astra habe ich auch Diseqc umgestellt, der Empfang war immer super.

    Ich habe so einen Verdacht, dass das Problem im Receiver liegt, denn nicht mal ein schwaches Signal habe ich bei freier Sicht nach Süden. Allerdings gibt es nicht soviele Einstellmöglichkeiten bei dem uralten Amstrad Receiver. Habe auch schon mal aus Verzweiflung den Speicher gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2007
  6. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Hotbird steht etwas höher am Horizont als Astra. Wenn Du hinter der Schüssel stehst, ist ganz leicht nach rechts drehen schon richtig, aber die Schüssel muss noch etwas mehr gekippt werden.
    Am Receiver natürlich auch eine Frequenz einstellen, die es beim Hotbird auch gibt.
     
  7. keinhotbird

    keinhotbird Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Ich versuche es mal mit 30° und mehr. Bericht kommt gleich ;-)
     
  8. keinhotbird

    keinhotbird Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Nichts und wieder nichts!
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.441
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Zunächst mal im Menue der Box prüfen, ob DiseqC deaktiviert ist. Unter Neutino wählt man da "kein DiseqC". Und natürlich muss im Menue auch Hotbird an Stelle von üblicherweise Astra als alleiniger Sat ausgewählt werden.

    Hotbird hat im Norden/Mitte/Süden - höhere EL Werte von 0,54/0,70/0,48Grad als Astra. Also nur geringe Unterschiede.

    Wenn allerdings beispielsweise der Astra EL für Frankfurt am Main etwas (0,8Grad) zu niedrig gewählt wurde,(damit gehts mit Astra noch immer) dann ist der EL für Hotbird bereits 1,5 Grad zu niedrig und das könnte ursächlich für Dein Problem sein.
     
  10. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    AW: Astra: super Empfang - Hotbird: kein Signal

    Welche Frequenz hast Du bei Hotbird eingestellt?
    Ich nehme an, dass Du ohne DiSEqC-Schalter arbeitest, d.h. das Kabel direkt vom LNB auf den Receiver geht.
     

Diese Seite empfehlen