1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra: "Russia Today" auf Sirius-Flotte aufgeschaltet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Juni 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Damit ist der russische Nachrichtenkanal auch in den nordeuropäischen Ländern sowie in der Baltenregion frei empfangbar. Seit dem 31. Mai können sich die Zuschauer so über die Geschehnisse in Russland aus nationaler Sicht informieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. comfreak

    comfreak Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Astra: "Russia Today" auf Sirius-Flotte aufgeschaltet

    Na super, dann kann dieser Propagandasender von noch mehr Leuten gesehen werden. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich dort die Berichte über die Niederschlagung der Demonstrationen in St. Petersburg und Moskau gesehen habe und das hinerher mit BBCWorld und ARD verglichen habe...
    Man weiß zwar nie, welchen Medien man trauen kann, aber Russia Today gehört nicht dazu, nachdem sie nachvollziehbare Tatsachen falsch berichtet haben.
    Also wenn schon schauen, dann mit einem offenen Auge im doppelten Sinne ;-)
     

Diese Seite empfehlen