1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Satellit war auch 2013 der wichtigste TV-Empfangsweg in Deutschland. Zulegen konnten jedoch auch Kabel, DVB-T und IPTV. Für den HD-Empfang ist der Satellit allerdings nach wie vor großer Spitzenreiter, auch wenn viele Haushalte das Potential ihres Fernsehers laut Astra-Chef Wolfgang Elsäßer noch verschenken würden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Fernfunker

    Fernfunker Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    68
    Technisches Equipment:
    Fernsehgerät
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Die Haushalte verschenken wohl eher kein Geld an HD+
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Und diese Sorge ist ja dank Eurem HD+ Wahnsinn auch absolut gerechtfertigt... denn Ihr habt ja nichts zu verschenken ;)
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Uih, dann haben da aber ne Menge kein HD+.... und "nur" das kostenlose HD. Da liegt der HD+ Anteil wesentlich geringer als ich gedacht habe.
     
  5. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Vernünftige Menschen "verschenken" kein Geld an Werbesender, egal was sie kosten...und das ist auch gut so.
     
  6. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Tja, da macht sich halt der Frust breit, bei den Einzellern von Astra …

    Nur weil Müll in HD sendet, schaue ich mir den Müll nicht an.

    1. Gute Inhalte

    2. HD

    3. Keine Restriktionen



    Wenn alle 3 Punkte erfüllt sind, kommt ein neuer Sender in meinen Receiver und ein Sender in SD fliegt dafür raus.

    So ist das, wenn der Kunde der König ist und den Programmanbietern seine Bedingungen diktiert!
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.198
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Das ist immer in irgendeinem Rahmen:rolleyes:
    Eins ist klar Verschlüsselung, Zwangshardware, technische Restriktionen und wiederkehrende Kosten a´la HD+ bremsen die Verbreitung von HDTV auch wenn Astra und Herr Elsäßer das nicht wahr haben wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2014
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Elsäßer weiß das schon... man muss ihm eines lassen, er macht hier ja keine echte Werbung für HD+, sondern sagt halt, naja es kostet halt was aber nicht viel.
    Das ist auch eher die offizielle Linie des Mutterkonzerns SES - die würden die Privaten auch FTA senden, aber RTL wollte eben nicht. Das darf man nie vergessen, HD+ ist keine Erfindung von SES Astra, sondern von RTL.
     
  9. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    Wow, DVB-T legte am zweit meisten Prozentual zu.

    Totgesagte leben wohl länger, gelle RTL.

    Meint Herr Elsäßer sowas?

    [​IMG]

    Muss er ja...

    Die Haushalte die so ein Ding haben können damit HR HD & Co. frei empfangen und auf einem Stick auch mal gängelfreie PVR Aufnahmen machen.

    All das aber können diese nicht mit RTL HD & Co. machen.

    Diese Leute haben sich bewusst dagegen entschieden, wegen den jährlichen Kosten und dauernden Gängelungen.

    Denn der Receiver kostet etwas weniger sogar als ein HD+ Jahresabos und das nur einmal und nicht jährlich

    Denoch kann man schöne HD Sendungen über ihr Satelliten System damit sehen.

    Da wird eben gerade NICHTS verschenkt.

    Tja Herr Elsäßer böse Welt...in der es so schwer ist gute HD+ Kunden zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2014
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.199
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Astra: "Millionen verschenken die Möglichkeit des HD-Fernsehens"

    RICHTIG siehe > Die wahrheit über hd+, RTL u. SES Astra haben ja beide ihren Hauptsitz in Luxemburg!
    was RTL da veranstaltet > Kabel Deutschland zwingt Neukunden in HD-Abos (RTL-Technik soll genutzt werden) :mad:,
    funktioniert bei SAT-TV glücklicherweise nicht :p :LOL:!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2014

Diese Seite empfehlen