1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra/HotBird

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KD345, 22. Juli 2001.

  1. KD345

    KD345 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Ich habe eine digitale Sat-Anlage mit 2 Köpfen zum Empfang von Astra und Hotbird. Auch habe ich eine Premiere D-Box 2. Wenn ich die Ablage ausrichte, kann ich diese auf Astra 19,2 Ost oder auf Hotbird ausrichten. Ich bekomme aber nicht beide. Ich empfange z.B. Rai Uno. Aber Rai Due und andere italienische Sender (die meines Wissens nach mit einer digitalen Satanlage zu empfangen sind) bekomme ich nicht. Was mache ich falsch? Für Hilfe wäre ich dankbar.null
     
  2. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Hallo, hast du im Dbox2 Menü schon eingestellt, dass du 2 Satelliten empfangen möchtest? Ich hatte mal die DBox2 an einer Multifeed-Anlage und das hat einwandfrei geklappt. Hab auch die Nudel-Sender reingekriegt. Vielleicht liegt es aber auch am Schalter. Wenn es ein Diseqc-Schalter ist, brauchst du einen neuen. Die DBox kann nämlich kein Diseqc, sondern nur Toneburst.

    tschau
    Francesco
     
  3. KD345

    KD345 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Danke Francesco. Aber wie stelle ich an meiner DBox ein, dass ich 2 Satelitten empfangen möchte? Habe diese Funktion noch nicht entdeckt. Danke dir schon vorab. Gruß
     
  4. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Uhh, hab jetzt keine DBox mehr da, wo ich schnell nachsehen könnte. Aber wenn ich mich recht erinnere kommst du zu dem Menü, wenn du auf der Fernbedienung DBox drückst und dann die Einstellungen auswählst. Die zweite Auswahlseite müsste es dann glaube ich sein.
    Ach ja, im Menü heisst es Diseqc Ein/Aus, obwohl es gar kein wirkliches Diseqc ist.

    Francesco

    [ 22. Juli 2001: Beitrag editiert von: FrancescoAP ]
     
  5. Intruder

    Intruder Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Moers
    @KD345
    Also das mit den Einstellungen ist richtig, auf Sat-anlage und dort dann auf 2 Satelliten und Diseqc auf an (ist in Wirklichkeit Toneburst, wie vor schon beschrieben). Einen Diseqc-Schalter (version 1.0 oder 1.2) brauchst Du auf jeden Fall (die 2 Kabel von den Lnb´s auf den Diseqc und dann 1 Kabel zur D-Box) der Diseqc 2.0 ist nicht kompatibel. Es muß auf jeden Fall "Toneburst" auf dem Schalter mit drauf stehen ( der 1.0 ist manuell umschaltbar und der 1.2 macht´s automatisch).
    Noch Fragen?? [​IMG]

    [ 22. Juli 2001: Beitrag editiert von: Intruder ]
     
  6. KD345

    KD345 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Danke Intruder. Habe das soweit gemacht. DBox sagt mir nun Antenne A ist Astra, B ist Hotbird. Aber ich bekomme nun kein Signal mehr. Auf dem Kästchen steht nix drauf. Muß der linke LNB auf A und der rechte auf B stehen? Was mach ich falsch? Muß ich was uf den Köpfen oder der Einstellung ändern?
     
  7. Wittenberg

    Wittenberg Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Berlin
    Hallo KD345!

    Der zentrale Lnb(also der auf dem Antennenarm) muß auf Hotbird gerichtet werden,und seitlich sitzende(schielende)Lnb auf Astra.Hotbird Lnb kommt auf B,Astra auf A.Wie oben schon erwähnt,D-Box kann nur Toneburst,auch "Minidiseq" gennant.Du hast geschriben "Auf dem kasten steht nix drauf",also es könnte sein das der Schalter nicht tauglich ist.Verbinde einfach Astra Lnb mit eingang A und prüfe ob du überhopt etwas empfangen kannst.Falls nicht,dann muß der Schalter umgetauscht werden.

    Grüß
     
  8. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Ich glaube Ihr macht da was falsch, die d-box II kann astreines Diseqc. Du brauchst also vorher eine Diseqc Schalter, gibts im Fachhandel so um 60,-- DM. Beide Antennen in den Schalter Ausgang in die d-box. Vorsicht vorher muss die Software 1.6 (Version 1.6 vom Astra geholt werden) aufgespielt sein.
    Ausserdem gibts kleinere Probleme, da die d-box nur 999 Programme speichert. Also vor dem Ausschalten wichtige Sender über 1000 ins eigene Bouquet legen.

    Gruß Fraenzchen
     

Diese Seite empfehlen