1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra Hotbird und Sirius?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bayernsunny, 10. April 2005.

  1. bayernsunny

    bayernsunny Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bayer.Wald
    Anzeige
    Servus!
    Kann man den Sirius auf 5 grad ost noch mit einer Multifeedschüssel empfangen? Wenn ja welche Schüsselgrösse wäre den ausreichend?
    Ich hoffe ,das Ihr mir helfen könnt....
     
  2. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: Astra Hotbird und Sirius?

    sollte mit >=85cm ganz gut gehen mit Hotbird im Focus. Im Bayrischen Wald aber nur der EuropeBeam von Sirius.
     
  3. lakatnik

    lakatnik Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Astra Hotbird und Sirius?

    Also in München bekomme ich mit einer 85cm Schüssel und drei LNBs alle drei Satelliten.
    Astra (zentral ausgerichteter 0.3dB LNB) direkt daneben Hotbird (0.3dB Twin-LNB), und nochmal 8cm weiter rechts Sirius (0.6dB LNB). Also dafür, dass ich Sirius noch der schlechtesten LNB in der am weitesten vom Fokus weg liegenden Position reicht, muss der schon ein gutes Signal haben.
     

Diese Seite empfehlen