1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra + Hotbird hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von buanas, 20. Oktober 2002.

  1. buanas

    buanas Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    B
    Anzeige
    hallo, ich habe astra und hotbird seit 2 jahren an einem 85er spiegel und habe jetzt auf
    2 quattro lnb´s mit multischalter 9/4
    umgestellt. zur zeit hängen aber erst 2 receiver
    an dem multi.
    hotbird klappt wunderbar nur astra macht probleme,
    wenn man einen der beiden receiver einschaltet
    ist astra entweder gar nicht vorhanden(signalstörung) oder nur sehr begrenzt(kein ard und zdf). wenn man nun 2-3 mal den netzstecker am receiver zieht klappt es irgentwann doch noch
    und der receiver läuft problemlos.
    am spiegel habe ich hotbird in der mitte und
    astra (wenn man in den spiegel schaut) links davon, so ist es ohne multischalter super gelaufen!
    mfg buanas
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Gib mal Typ des Multischalters und der Receiver an, dann kann man dir eher helfen, ich vermute es nur ist eine Einstellungsache.
     
  3. buanas

    buanas Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    B
    der multischalter ist von pricebuy
    DISEqC 2.0 Modell 9/4

    der eine receiver ist ein zehnder DX 400
    der andere ist ein Medion XX2001 R.
    beide receiver verstehen DISEqC 1.0
    mfg
     
  4. buanas

    buanas Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    B
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Schau dir nochmal die Diseqc-Einstellungen bei beiden Receivern an, bzw spiel mal mit den Einstellungen, kann eigentlich nur ein kleiner Fehler sein.
    Leider sagt mir keines der Geräte etwas.
     
  6. buanas

    buanas Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    B
    am älteren der beiden receiver (zehnder)
    kann man eigentlich nur einstellen
    LNB Versorgung - eingestellt auf ja

    DISEq C steuerung - eingestellt auf ja

    und auf welchem der lnb´s astra oder hotbird ist

    beim medion wieder lnb versorgung

    und welches lnb,
    ich hab da noch einen effect entdeckt der sehr ungewöhnlich ist:
    wenn ich den receiver einschalte geht ard auf astra nicht, wohl aber pro 7,
    wenn ich zuerst auf hotbird zdf
    dann auf astra pro 7
    und dann erst auf astra ard, läuft es wunderbar

    scheint wohl eine störung im DISEqC umschalter zu sein. oder

    mfg
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Auf welchem Eingang am Multischalter hast du den welchen Sateliten? Auf A sollte Hotbird sein, auf B der Astra. Habe ich auch erst kürzlich gelernt.

    Ich unterstelle jetzt mal, daß alle 8 Kabel/Ebenen richtig angeschlossen sind, also am richtigen Eingang des Multischalters sind.
     
  8. buanas

    buanas Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    B
    ist so - a hotbird b astra !
    kabel und ebenen hab ich heute morgen nochma
    überprüft - auch ok.

    muß ich die übrigen anschlüsse für receiver (2)
    am multi mit endsteckern oder sowas verschließen?

    mfg
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Das halte ich für Unfug. Wenn Astra auf A liegt kann man mit älteren Receivern (die kein DiSEqC können) wenigstens Astra sehen. Ich sehe in Deutschland absolut keinen Grund, warum man Hotbird auf A legen sollte. Bei Monoblock-LNCs ist es so vorgegeben, aber die werden ja z. B. auch in Italien oder der Schweiz verkauft, und da ist halt Hotbird wichtiger.

    @buanas:
    Wenn Du Hotbird auf A angeschlossen hast, mußt Du natürlich für die Astra-Sender DiSEqC B im Menü wählen.
    Aber wie gesagt: Ich würde es andersrum anschließen.

    <small>[ 20. Oktober 2002, 15:29: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  10. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Endwiderstände sind empfohlen von Seiten der Hersteller. Solltest du auch besorgen wenn sie länger nicht benutzt werden, aber Ursache deiner Störung dürften sie nicht sein, so empfindlich sind die Geräte nicht.

    Dürfe an der Einstellung des Multiempfangs an den Recievers liegen.

    <small>[ 20. Oktober 2002, 15:32: Beitrag editiert von: BikerMan ]</small>
     

Diese Seite empfehlen