1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Fanriel, 16. März 2012.

  1. Fanriel

    Fanriel Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo liebes DIGITAL Fernsehen Team,

    ich habe mal eine Frage bezüglich HD+, heute wurde bei uns das ganze Fernsehen von SAT Analog zu Digital umgestellt. Jetzt muss für mich ein neuer Receiver her, ich hab einen Samsung LE 32 B 550 A 5 mit Commom Interface (+ weis ich nicht). Muss ich mir einen Digital Receiver mit HD+ kaufen (wenn ja, gibt es günstige Vorschläge mit beigelegter HD+ Karte?) oder kann ich mir ein "billig" Receiver kaufen und so ne HD+ Karte einfach in den Fernseher stecken? Sorry, aber das ist leider gar nicht mein Gebiet...

    Ich würde mich über Infos und Antworten freuen weil ich ein totaler Laie bin was das angeht :)

    Grüße
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.326
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    Nein die privaten Sender gibt es digital unverschlüsselt.Da reicht ein normaler Digitalreceiver für Satempfang.Wenn dein Fernseher einen digitalen Sattuner hat tut es der natürlich auch.
    Nur wenn du sie in HD willst brauchst eine Karte und das passende Gerät dazu.Da gibt es dann verschiedene Varianten.
     
  3. Fanriel

    Fanriel Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    2
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    Der hier zum Beispiel: Smart Electronic Zappix HD+ - COMPUTER BILD ?

    Ich möchte hauptsächlich halt ein paar Programme wie Pro 7 o.ä. in HD empfangen könne, extra viel Schnick Schnack brauch ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2012
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.326
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    Da dein Fernseher keinen Sattuner hat musst du dir einen Receiver kaufen.Zertifizierte Lösungen werden hier nur sehr selten empfohlen aber auf der Home Page von HD+ solltest du fündig werden.
    Ich lehne das HD+ System aus guten Gründen komplett ab.Hierzu findest Du einige Beiträge.
     
  5. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    Hallo Hose,

    Kommando zurück! Bevor Fanriel irgend etwas kaufen kann müssen wir erst mal klären was er überhaupt empfangen kann

    Er schreibt bei ihm wurde das ganze Fernsehen von Sat Analog zu digital umgestellt. Was soll das heißen?

    1. Frage an Fanriel: Sind deine analogen Programme heute noch genauso zu benutzen wie vor 1 Woche?

    Oder hat sich an deinem bisherigen TV Empfang etwas geändert?

    Weißt du wie die TV Programme in deinem Haus verteilt werden? Ist es eine Baumstruktur? Oder eine Einkabel-Technik?

    Hast du überhaupt einen analogen Sat Receiver?

    Wie empfängst du jetzt TV?

    Das Wort "Umstellung" heißt nämlich erst mal gar nichts. Dutzende von Wohnanlagen werden derzeit "umgestellt". Oftmals bedeutet das, dass die bisherige Kopfstation durch eine neue, digital-taugliche ersetzt wird.

    Wir müssen also wissen, ob in deinem Haus die Sat-Programme in Zwischenfrquenz-Technik über einen Multi-Schalter verteilt werden.

    Das ist die Grundvoraussetzung damit du überhaupt HD+ sehen kannst.

    Wenn aber eine andere Verteilung vorliegt kann es gut sein dass bei dir gar kein HD+ möglich ist

    Wie sieht es denn in euerm Haus mit Ausländern aus? Habt ihr türkische, polnische und russische Sender?

    Gab es vor der Umstellung in euerm Haus schon digitale Programme?

    Hat jemand Sky abonniert? Wie sieht es jetzt mit der Möglichkeit aus, Sky zu abonnieren?

    @Hose: Technisat bietet jetzt eine Mini-Kopfstation zum Kampfpreis von 600 € an. Damit kannst du das gesamte deutsche Free TV in Baumstruktur zu deinen Mietern bringen. Über 80% der Deutschen sind mit dem Programmangebot zufrieden, das mit dieser Technik möglich ist.

    Kommen Ausländer ins Spiel wird die ZF-Verteilung von 3 Orbitpositionen richtig teuer. Also müssen wir erst den TE fragen was bei ihm konkret umgestellt wurde.

    Letzens gabs bei der Metro einen HD Reciver für 55 €. So was würde ich empfehlen wenn der TV keinen Sat-Tuner hat.

    Von HD+ zertifizierter Gängel Hardware rate ich ab. HDTV kann man ab Mai von den ÖR mehr als genug sehen. Ob es die Bezahl-Plattform HD+ nächstes Jahr noch gibt ist völlig offen

    Wenn schon Geld für Bezahl-TV, dann empfehle ich, bei einem richtig günstigen Sky Lock-Angebot zuzuschlagen.

    Hier im Forum kann man lesen was günstig ist.

    RTL HD ist immer noch Pling Plong werbeverseucht.

    Sky ist schon eine andere Liga :winken:

    Anstatt in HD+ Hardware zu investieren würd ich prüfen ob Entertain von der Telekom möglich ist. Entertain ist super bequem. Gerade bei den Privaten genieße ich dass man zeitversetzt gucken und die Werbung überspringen kann.

    Genau das geht bei HD+ nicht. Also Finger weg von HD+ !!!
     
  6. KLX

    KLX Wasserfall

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    9.790
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    Das kann ich auch bei den Nicht HD+ Sendern und habe keine Entertain. Die Telekom wirbt immer so, als ginge Timeshift oder das Aufnehmen nur bei ihr.
     
  7. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.458
    Ort:
    Berlin
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    So gut Entertain auch mittlerweile ist..aber leider fehlen da noch die HD Sender der RTL Group...
     
  8. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.458
    Ort:
    Berlin
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver


    Wenn du über SAT die Privaten in HD sehen willst brauchst du einen offiziellen zertifizierten HD+ Receiver incl HD+ Karte (Übersicht gibts auf der HD+ Webseite): Was anderes geht durch den fehlenden SAT Tuner nicht mit deinem Fernseher. PS: Den Receiver dann zwingend über HDMI Kabel an den Fernseher anschließen..anders gibt es kein HD Bild!

    Bedenke das es beim Aufnehmen der HD+ Sender diverse Einschränkungen gibt..wenn du nicht oder wenig aufnimmst kann dir das egal sein.

    Prinzipiell kann man diese Einschränkungen mit alternativer Empfangstechnik auch umgehen..dann verlassen wir aber den rechtlich unbedenklichen Bereich. Informationen zu den alternativen Möglichkeiten liefern dir meine Forenkollegen sicherlich viel und gern ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2012
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.326
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: ASTRA HD+ - Mit Fernseher oder Receiver

    @Fitzgerald
    also ich erwarte das der Empfang von einzelnen Sendern durch Informationen des Antennenbauers bekannt gegeben wurden.Aber Danke für deine Info bezüglich der Komplikationen die auftreten können.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.185

Diese Seite empfehlen