1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ASTRA-Empfangssituation Türkei

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von eyilmaz, 2. November 2013.

  1. eyilmaz

    eyilmaz Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    Ich hatte vor etwa 6 Jahren eine Satanlage hier in Ankara installiert und konnte ASTRA empfangen und habe dies mit den Teilnehmern des Forums geteilt.

    Nach vier Jahren Abwesenheit in der Türkei, bin ich wieder daheim und in der neuen Wohnung wieder eine Anlage installiert.

    So sieht es aus: Eine 1,5 m Schüssel für Astra und Hotbird und eine 70 cm für Türksat, jeweils mit 4 LNB Anschluss (Quadlnb). Habe leider nicht nach dem dB geschaut. Die Kabel wurden en verschieden Raeumen der Wohnung "vorbeugend" verteilt :)

    Vorrangig wollte ich ARD und ZDF empfangen.

    Mir ist aufgefallen. dass der Mensch der die Anlage montierte sehr dünnes Kabel benutzte. Meinte, es ist ok. Zuerst war der Empfang mit einer Wunder "Mini" Receiver nicht möglich. Dafür konnte man mit hilfe einer Netzwerkanbindung (irgendein Server in .nu Land) verschlüsselte Sender empfangen. War aber nicht mein Ziel.

    Dieser Wunder-Winzling konnte z. B. aber Cubavision nicht anzeigen usw. Eun AudioCinchAusgang hatte es auch nicht. Ich brauche es, zum Anschliessen an die Stereoanlage.

    Heute wurde die Anlage nochmal getunt und ich bekomme fast alles was ich wollte. Der Empfang ist ok und viele Sender in HD, das ist fein.

    Der Installeteur meinte, er habe mit seinem Messgeraet auf dem Dach eine Signalstaerke von rund 70 % gehabt. Ist auch gut.

    Ich vermisse nur eins :( Deutschlandfunk ist nicht empfangbar..
    Die Frequenz 11954 H 27500 kommt nicht rein (Europa 0 transponder, aber andere Sender auf aehnlichem Transponder kommen an).

    Nachdem die verschlüsselte und dungsbumsnummer Sender gelöscht wurden bleibt nicht viel übrig, aber es ist gut Astra zu haben :)

    Standort Ankara/Türkei.

    Wollte die mittlerweile 6 jahre alte Information "updaten".

    Freundliche Grüsse.
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.784
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Tja diese Sender dürften allesamt nicht empfangbar sein
    FlySat Astra 2C @ 19.2° East

    Es gibt dort den 2C, der ab Griechenland extrem abfällt und so keinen Empfang in der Türkei ermöglicht; darunter fallen leider sehr viele deutsche Programme auch der 11,954GHz
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.888
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Ungefähr Anfang nächsten Jahres wird Astra 1N auf 19,2° Ost verschoben, und 2C von dieser Position abgezogen. Dann werden die Karten neu gemischt...
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.784
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Was der aber bringt, weiß auch niemand
    Es wird darüber spekuliert, dass der bisherige UK Beam möglicherweise ein Spot für Deutschland und Österreich sein könnte.
    Andere glauben einen Spot für die Iberische Halbinsel; auf jeden Fall wird es interessant !
     
  5. Sogman

    Sogman Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Deutschlandfunk würde mir persönlich fehlen. Ist aber per Livestream ohne Probleme im Internet zu empfangen. Mit dem passenden Endgerät (Handy, Tablet, PC o.ä) ist er dann leicht über die heimische Stereoanlage zu genießen.

    Grüße

    Sogman
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.784
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Sonst ist einfach "nur" eine größere Antenne notwendig...
     
  7. eyilmaz

    eyilmaz Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Danke. Sicherlich, selbst ein Handy kann man an die Stereoanlage anschliessen. Ich war die letzten zwei Jahre in Schweden und der Empfang über MW hatte es in sich, DLF war in den Morgenstunden am Abend gut zu empfangen. Wenn kein Empfang, Handy (Tunein).

    Grüsse


     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.332
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Prima dass es gut ist, aber die 70 %-Angabe kann man bestenfalls der Phantasieanzeige eines Schätzeisens, aber keinem kalibrierten Profi-Messgerät zuordnen.

    Pegel werden in dB(µV) gemessen und die Angabe lässt auch keine Rückschlüsse auf das Bitfehlerverhältnis oder die MER zu.
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.784
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Gerade bei so extremen Empfang kommt es auf jedes zentel Dezibel C/N an...
     
  10. eyilmaz

    eyilmaz Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ASTRA-Empfangssituation Türkei

    Danke. Sicher. Richtig und intressant. Die Werte in dB zu haben waere super. Leider weiss ich nicht, wie ich es zu vermessen habe. Ein "handelsübliches" Messgeraet vom Elektrofachladen kann mir nicht weiterhelfen, denke ich. Es waere aber interessant, denke ich mir, diese Werte zu ermitteln, damit wir ein besseres Bild von der "Signalstaerke" haben.

    Besten dank.

     

Diese Seite empfehlen