1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HPBaxter, 18. September 2011.

  1. HPBaxter

    HPBaxter Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ein Bekannter hat ein Haus auf Rhodos und empfängt dort derzeit mit einem 90cm Spiegel Hotbord 13°Ost. Damit kann er zumindest ein paar deutschsprachige Programme empfangen. Als er vor zehn Jahren die Anlage installierte, sagte man ihm, dass man für Astra dort einen 2,5m Spiegel bräuchte. Mittlerweile haben sich die Footprints ja etwas geändert und Griechenland wird ja teilweise von Astra bedient. Habe aber keine Ahnung inwieweit soweit südöstlich wie Rhodos (Ort ist Lindos) mit 90cm eine Chance besteht Astra zu empfangen. Er ist zur Zeit in Deutschland und wollte ggfs. auf Multifeed umstellen um Astra und Hotbird zu empfangen. Da er das gr. Nova-Paket im Abo hat, benötigt er die 13°Ost Position auch weiterhin.
    Kann jemand helfen? Google brachte uns leider nicht wirklich weiter.
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Astra 1H
    Astra 1H at 19.2°E - LyngSat Maps
    Astra 1 KR/L
    Astra 1L at 19.2°E - LyngSat Maps
    Astra 1M
    Europe
    Astra 1M at 19.2°E - LyngSat Maps
    Wide
    Astra 1M at 19.2°E - LyngSat Maps

    Also mit 90cm wird sicherlich einiges machbar sein, aber nicht alles.

    Insbesondere der 1KR und 1L dürften schlechter reinkommen.

    Aber bei schönem Wetter dürfte es gehen.

    Besser wären natürlich 110-120cm...

    Hotbird ist natürlich dagegen leicht zu bekommen.
    FlySat Astra 1H/1KR/1L/1M @ 19.2° East
     
  3. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Astra 1H wird aber gar nicht gehen. Da befindet sich ARD, ZDF, 3sat z.B. Wenn du als ARD schauen willst, dann hol Dir einen Digitalreceiver. Damit kannst du dann ARD HD problemlos empfangen, da die HD Variante über Astra 1L sendet.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Ganz einfach: FALSCH!!!

    Bei Saadi in Amman geht der 1H von allen Satelliten am BESTEN!!!!

    Dieser ist noch einer der alten Baureihe und hat mehr Overspill

    D.h. es wird garantiert was ankommen
     
  5. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Natürlich geht Astra 1H in Rhodos, ABER es werden bedeutend größere Schüsseln für einen Empfang vorausgesetzt als für Astra 1Kr oder 1L.
    Dass Astra 1H gar nicht empfangbar ist, ist natürlich Quatsch! N
    ach ein bisschen Internetrecherche entdeckte ich das hier:

    Auch Rhodos Journal sagt:
    Also ich meine Astra 1H ist doch eh nicht zwingend wenn man sich einen HDTV Receiver zulegt und so ARD in HD via Astra 1KR empfängt. HD Receiver lohnen sich jetzt erst recht, da sie gerade sehr günstig sind und man für die Zukunft gewappnet ist.

    Ich würde eine 120cm Schüssel empfangen.
     
  6. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Der Astra 1H geht bestimmt nicht am Besten auf Rhodos.:rolleyes:

    Außerdem dachte ich, dass der 1H in Jordanien gar nicht mehr geht ?!?!
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Wie es im Zitat steht:
    Zitat:
     
  8. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Das stimmt. Du hast aber auch behauptet dass Astra 1H in Rhodos gar nicht geht. Mit 180cm geht der locker.
    Quelle?!?!
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Warscheinlich der Footprint...

    Wobei man der Fairness halber sagen darf, dass alle anderen Beams der Astra relativ passen.

    Nen bisschen Abweichung gibts immer, aber beim 1H ist es doch schon enorm
     
  10. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Astra Empfang auf Rhodos mit 90cm Spiegel möglich?

    Für Astra 1H sind 1.80m Pflicht. Der Rest (2C ausgenommen aber momentan irrelevant) reicht der 90cm locker aus indem man auf 19.2E ausrichtet und 13E schielen läßt oder noch besser für etwas mehr Schlechtwetterreserve auf 13E, 16E anpeilt aber die LNBs seitlich montiert für 13E und 19.2E. Jedenfalls ist auch mit 1.80m nicht zu garantieren daß isb. die schwierigen 11836H und 11954H gehen. Hier könnte die Wahl des LNB (im Notfall einige ausprobieren) die entscheidende Rolle spielen. Diese Frequenzen werden nämlich von benachbarten Frequenzen des wesentlich stärkeren Astra 1M "eingequetscht" also vorzugshalber lieber ein LNB mit weniger Verstärkung bevorzugen und nicht vergessen dieses zu drehen bis das Signalqualitätsmaximum erreicht wird. Wenn der Abstand zur Reflektorfläche auch variiert werden kann, auch mit dieser experimentieren. Praxistests haben gezeigt, daß auch mit 1.20m ein Teil des 1H geht aber eben nicht alles und immer. Es ist damit zu rechnen daß wenn Astra 1N seine Mission auf 28.2E beendet hat (also in frühestens 2 Jahren) 1H komplett ersetzt wird. Ob dann der Empfang leichter wird kann erst dann sicher gesagt werden. Etwas weiter westlich auf Syros geht alles mit einem Gibertini OP150 einwandfrei und in Athen reichen 1.20m locker aus, manche packen den 1H auch mit 1m wenn auch hart am limit. Auf der kurzen Distanz gibt es also einen starken Signalabfall was den 1H angeht. Der Rest (2C bildet die Ausnahme) schwächelt bis Rhodos kaum. Sollte ein 1.80m installiert werden, bitte unbedingt auf Qualität achten. Also kein Fortecstar und auf keinen Fall einen Gitterspiegel verwenden. Ein minderqualitativer 180er kann nämlich im Extremfall die Performance eines guten 120er erreichen.
     

Diese Seite empfehlen