1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra Digital Radio über 60cm Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von RiderOTS, 26. Oktober 2004.

  1. RiderOTS

    RiderOTS Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    129
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiDish 45 mit Alps Quad-LNB
    Grobi TV Box ST7CI HD (Festplatte 160GB)
    Anzeige
    Hallo,

    läßt sich Astra Digital Radio bereits gut über eine 60cm Antenne empfangen? Wie sehen da die Erfahrungen aus?

    Grüße

    Rüdiger
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Astra Digital Radio über 60cm Antenne

    natürlich, sobald das analoge Bild einigermassen sichtbar ist, kommt auch ADR sauber an, also theoretisch auch mit Antennen kleiner 60cm...
     
  3. RiderOTS

    RiderOTS Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    129
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiDish 45 mit Alps Quad-LNB
    Grobi TV Box ST7CI HD (Festplatte 160GB)
    AW: Astra Digital Radio über 60cm Antenne

    Bin noch ein Sat-Newbie. Habe gelesen, also nicht selbst erlebt, daß für analogen Sat-Empfang eher größere Schüsseln mit 80..100cm angesagt sind. Bei digitalem Sat-Empfang sollen schon Schüsseln mit 60cm ausreichen. Gehört ADR jetzt zu analogem Sat-Empfang oder zu digitalem Sat-Empfang? Möchte bei mir TV digital empfangen plus DVB-S über die (diese Jahr endlich kommende) ReelBox als Sat-Receiver und ADR in der Wohnküche über einen Kathrein UDF 430 Receiver. Reicht die 60cm Sat-Schüssel für ADR auf dem Kathrein Receiver?
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Astra Digital Radio über 60cm Antenne

    ADR ist eigentlich beides, analog und digital, denn es sind die analogen Programme, auf denen gesendet wird, allerdings mit digitalem Ton.
    Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass ADR ab 2008 wahrscheinlich komplett abgeschaltet wird, spätestens aber mit der Einstellung der analogen Sat-Übertragung 2010. Mit einem Schwund von Sendern ist schon ab 2005 zu rechnen (z.B. DRS-Schweiz), die werden dann aber aller Voraussicht nach über DVB senden (DRS allerdings über Hotbird, Astra wird aufgegeben)
    Und weil wir gerade beim Thema Hotbird sind...
    Dieses äußerst interessante Satellitensystem bietet eine Vielzahl internationaler Programme, wenn Dich ausländisches TV mit Schwerpunkt Europa & Naher Osten interessiert, dann kommst Du nicht daran vorbei, hier wäre allerdings 80cm das Minimum für eine schielende Schüssel (Multifeed)
    Für analoges TV brauchst Du in der Tat etwas mehr Signal, da könnte es mit langem Kabel (>30m) und 60cm für Astra knapp werden, für ADR und DVB reicht es aber allemal.
     
  5. RiderOTS

    RiderOTS Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    129
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiDish 45 mit Alps Quad-LNB
    Grobi TV Box ST7CI HD (Festplatte 160GB)
    AW: Astra Digital Radio über 60cm Antenne

    Bei mir in der Wohnanlage im Zentrum von München geht leider die Montage einer Sat-Schüssel nur versteckt auf dem Balkon. Und da der Balkon nur ca. 1,4m x 2,1m groß ist, eben Münchner "Bierkasten-Balkon", möchte ich zu einer kleinen Lösung greifen. Werde mit einem Händler für Satellitentechnik, mal die möglichkeiten diskutieren.

    Danke für den Hinweis, daß auch Hotbird interessante Sender besitzt. Werde es im Auge behalten.
     

Diese Seite empfehlen