1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von sachsenmike, 8. Mai 2006.

  1. sachsenmike

    sachsenmike Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    142
    Anzeige
    http://www.satnews.de/mlesen.php?id=3653

    Da kann man ja hoffen, dass
    a) die Privaten jetzt doch die Krise bekommen
    b) das Kartellamt die Pläne untersagt.

    Auf jeden Fall eine hochintereressante Entwicklung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2006
  2. Alan5001

    Alan5001 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Rheingau
    Technisches Equipment:
    DBox2 / Neutrino
    Siemens M740AV
    Kathrein UFS-910 Neutrino
    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Gute Nachricht !

    Die bekommen jetzt wohl hoffentlich kalte Füße, diese Abzocker :D

    Vielleicht wird dieser Versuchsballon ja wirklich noch zum Eigentor ... :LOL:

    Schau'n mer mal ...

    Gruß

    Alex :cool:
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Das (Un-)Ding der Verschlüsselung wird trotzdem kommen. Allerdings kann ich mir immer noch nicht vorstellen, da so etwas Erfolg haben wird! :):(:D
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.717
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    wenn das kartellamt nein sagt wird es fürs freetv nicht kommen ;).
     
  6. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.717
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Genau!!!

    Und wenn alles so PRIMA wäre hätte sich Bausch erfreulicher ausgedrückt.
    ASTRA macht auch so Kohle genug...
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Hi. :)

    Scheint, als hätten sie jetzt begriffen, dass die Leute nichts für Werbefernsehen zahlen! :D
     
  8. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: Astra-Präsident Romain Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-

    Hallo Leute,

    Ihr seid Euch hoffentlich darüber im Klaren, dass Foren wie dieses einen Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung haben. [​IMG]

    Das gilt natürlich auch für die Fachzeitschriften. Das rote Stopp-Schild auf dem Titelbild der Infosat war schon eine gute Sache.

    [​IMG]

    Astra hat nicht unerheblich Angst davor, dass Infosat und andere Meinungsbildner mit Eutelsat kooperieren...

    Eine Möglichkeit wäre z.B. der Umzug der fünf digitalen Transponder von ARD und ZDF auf Eutelsat. Im Rahmen der bestehenden Verträge könnten die fünf vermieten Astra-Transponder dann für eine Verlängerung des analogen Fernsehens bis 2016 genutzt werden.

    Es gibt eine ganze Menge Möglichkeiten, die Verschlüsselungs-Pläne von RTL und Sat-1 zu torpedieren.

    Sehr gut war auch der Vorschlag von Nelly 2208:

    [​IMG]

    Ebenso spannend ist die Frage nach dem DVB-T Fernempfang. Mit der Ankunft von DVB-S / DVB-T Kombi-Receivern wäre das ein "Schlupfloch".

    Weder Astra / S.E.S. noch die Kabelfirmen haben ein Interesse daran, DVB-T zu einem solchen Auftrieb zu verhelfen.

    Um das Horror-Szenario des DVB-T Fernempfangs zu zähmen, ist die beste Strategie, alles wie bisher kostenlos per Satellit anzubieten. Denn so lange sich die Kosten für eine Yagi-Richtantenne auf dem Dach nicht lohnen, wird kein Mensch ausprobieren, wie weit die DVB-T Signale vom Feldberg/Taunus wirklich reichen.

    Mein Dank an alle, die sich hier im Forum dahin gehend geäussert haben, dass sie die Verschlüsselung der Privat-Sender nicht mitmachen.

    [​IMG]
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Haste den text schon auf nem hotkey? :D
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.355
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Astra: Bausch redet erstmals von möglichem Scheitern der Dolphin-Plattform!!!

    Naja aber nur für die wenigsten Gebiete und selbst da stehen die Privaten auf sehr wackligen Beinen.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen