1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von berlinomat, 2. Oktober 2010.

  1. berlinomat

    berlinomat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Bei meinen Eltern im Raum Stuttgart steht wegen Umbau der Kauf und die Installation einer neuen Sat Anlage an.
    Da sie gerne BBC sowie einige spanische Sender hätten, habe ich mich informiert und bin auf die Kombi Astra + Astra2 + Hotbird gekommen.

    Eigentlich bin nach Lektüre diverser Seiten (u.a. Satellitenempfang für Einsteiger - sat.beitinger.de ) davon ausgegangen, dass das umsetzbar ist.
    Der lokale Sat-Techniker, der auch die alte analoge Anlage installiert hatte, meinte jetzt dies sei nur mit 2 Schüsseln möglich. Was sagen die Experten dazu?

    Ich selbst habe leider überhaupt keine Erfahrung mit Sat Anlagen...:confused:

    Danke schonmal für eventuelle Rückmeldungen!
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Habe am Westende vom Bodensee die gleiche Kombination aufgebaut. 100er Reflektor, 19,2° direkt, die beiden anderen schielend. Das ist für einige Transponder von 28,2° extrem knapp, geht aber gerade so. STR liegt etwas nördlich von hier, da sollte es besser funktionieren. Es wäre sicher sinnvoller, den Focus auf Astra 3 zu legen (auch wenn er nicht empfangen wird) und 1 und 2 "gleichberechtigt" schielen zu lassen. Der Hotbird kommt dann noch immer stark genug rein.

    Klaus
     
  3. berlinomat

    berlinomat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Kann es sein, dass der Sat Techniker das so nicht machen will da die Konstruktion mit der schielenden Ausrichtung zu unsicher ist zwecks Funktionsgarantie oder ähnlichem?
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    In HN ist 28 Grad (incl. 2D) sehr gut mit <80cm möglich.

    Geht auch mit Triax TD78cm und TD-Flexi-Multifeedhalterung, also LNB für 28 Grad nicht ganz zentral im Focus.

    Stuttgart, Luftlinie keine 40-50km, ist da auch sehr gut versorgt.

    Mit der passenden Antenne, ich würde hier auf die Maximum T85 zurückgreifen, geht das ohne Probleme in unserer Gegend. Dann dem 28 Grad noch ein gutes LNB verpasst und du kannst ihn für ca. 2 Jahre geniesen, denn dann wird der ersetzt und wird ggf. (fast sicher wie man hier immer wieder liest) nicht mehr empfangbar sein bzw. nurmehr mit weniger Transpondern.
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.750
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Das kann ich voll und ganz unterstreichen.
    Entweder die vom satmanager vorgeschlagene Maximum T85 oder eine einfache 100er (Gibertini z.B.). Ich würde auch 23,5°E, selbst wenn er nicht empfangen wird, in den Fokus setzen. Dann sollte Astra 2 MEHR als ausreichend stark kommen. 19,2°E kommt sowieso bombig und auch Hotbird wird noch gut reinkommen.

    Für 28,2°E würde ich ein Inverto Black Ultra LNB nehmen. Bei den anderen beiden muss das nicht unbedingt sein - schadet aber auch nich.

    Wie der Empfang auf 28,2 nach 2012 aussieht bleibt abzuwarten. Dazu weiß KEINER was.

    Greets
    Zodac
     
  6. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Ich habe diese Kombination (+23,5E zusätzlich) in Heidelberg aufgebaut. Schüssel ist eine Gibertini XP Premium (100cm), Focus liegt auf 19,2E. Für Astra 2D ist ausreichend Schlechtwetterreserve vorhanden.
     
  7. berlinomat

    berlinomat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Danke für die Antworten! Es geht jetzt wohl doch mit einer etwas größeren Schüssel... :D
     
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Astra + Astra2 + Hotbird Raum Stuttgart

    Weist du diese Sat Techniker gerade aus kleineren Ortschaften, die können das nicht. ZB. Mein Schwager hat mal so einen drauf angesprochen, Zwecks Multifeed Astra1 u. Thor. Der sagte ihm: Thor auf 1° West kann man in Deu. nicht Empfangen.:eek: Da wäre eine Firma vom Fach die bessere Alternative. Oder du machst es selber.:cool:
     

Diese Seite empfehlen