1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Astra plant anlässlich der internationalen Messe Anga Cable vom 4. bis 6. Mai den Start eines 3-D-Demokanals. Darüber sprach DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von Astra Deutschland.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Mal ne technische Frage:

    Wird so ein Kanal überhaupt dargestellt wenn man den mit Nicht 3D Fähigen HD Geräten Empfangen kann ?
    Was wird man in so einen Fall auf dem Schirm bekommen ?
    Oder Bleibt einfach der Bildschirm Dunkel und man hört nur den Ton sofern nicht eh Verschlüsselt wird.

    Fragen über Fragen weil man ja in letzter zeit viel über HD 3D ließt.
     
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Wenn Astra einen 3D-Demokanal startet, liegt die Vermutung nahe, dass man später auch mit 3D+ starten wird. :eek:
     
  4. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Es wird das sog. "Side-By-Side" Verfahren verwendet. Dabei wird die horizontalie Auflösung (vorerst) halbiert. Ein nicht 3D-fähiger TV stellt also das Bild 2x nebeneinander dar, natürlich horizontal gestaucht.
    Was beim DVB-Standard noch hinzugefügt werden muss ist, wie ein Receiver erkennen kann, dass es sich um 3D handelt (vermutlich in der PMT oder in den Frame-Header Extensions) und wie diese Kennung über HDMI an den LCD weiter gegeben wird.
    Wenn man einen 3D kompatiblen LCD allerdings manuell umschalten kann, dann ist bereits heute eigentlich alles soweit vorbereitet um in 3D starten zu können.
     
  5. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Freuen wir uns auf 3D+!
     
  6. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Wer bitte guckt denn auf der Position 23,5 Grad Ost sein Fernsehprogramm in Deutschland?? Nur Freaks, oder was gibt es da sonst noch?
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    Dort gibt es vieles...

    Allerdings ist da ja ein demokanal für die Messe und nicht unbedingt für den Endkunden...
     
  8. blueice_haller

    blueice_haller Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Cinema: Pioneer PDP-435XDE an PDP-R05XE
    Octagon SF 1028P (S2)(C)
    Dreambox 7025 (S)(C)
    Dreambox 7025+ (S)(C)
    AzBox HD Premium+ 2x(C)
    Onkyo HT-S580 (HT-R330, HTP-330 und DV-SP403E)

    Quelle: 2 x UAS484 (19,2 & 28,2 / vorher 23,5)
    an CAS 90 und EXR 908
    und gleichzeitig Kabelanschluss an 6 Dosen

    PC: DVB Viewer Pro
    Technisat SkyStar HD 2
    Technisat CableStar HD 2

    Digicam: Casio EX-F1

    Sonstige:
    Pace Sky HD 1 (S2)
    Samsung DCB-I560G (C)
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2010
  9. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Astra-3-D-Demokanal benötigt kein Software-Update

    d.h. Astra macht einen Demokanal für etwas, was über Anixe HD bereits regelmäßig im Regulärbetrieb ausgestrahlt wird?
     

Diese Seite empfehlen