1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2F

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von transponder, 1. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Nachdem der Start von 2F auf den 21.9.12 terminiert wurde, hat SES nun die offiziellen Footprints dieses Orbiters veröffentlicht. Insbesondere der Spotbeam ist interessant.

    SES hört bei der Darstellung wieder mal bei 60cm Spiegelgröße auf. Man wird sehen, mit welchem Aufwand man den Spotbeam von 2F auch beispielsweise in Süddeutschland empfangen kann.

    https://sat.ses.com/webservice/images/12494520

    https://sat.ses.com/webservice/images/12495165
     
  2. SAMS

    SAMS Moderator

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.103
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Astra 2F

    Wenns wieder 2D-Verhältnisse werden, mache ich mir für meinen Standort keinerlei Sorgen. Die werden für meine 110er kein Problem sein.
     
  3. moecki

    moecki Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra 2F

    Sieht jedenfalls schonmal besser als das was bisher als Footprint galt. Der sah ja mit seiner komischen südwest-nordost Ausrichtung sehr ungünstig für alle auf dem Festland aus!!
     
  4. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra 2F

    Bin jetzt mal echt kein Experte, aber die Footprints gleichen sich doch.

    Bei Satlaunch wird "EIRP in dbW" angegeben?

    Dann wäre 55 dbW die 45cm Grenze, oder nicht?
    (Umgerechnete Werte von satzentrale)

    Und bei ca. 51dbW wäre dann die 60cmGrenze?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2012
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.049
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra 2F

    Die Horrorszenarien werden ziemlich sicher aus bleiben... interessant ist nur, dass man Skandinavien ausspart. Das wundert nicht.
     
  6. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Astra 2F

    Bis auf die etwas konischere Form ähnelt dieser Footprint doch sehr dem vom alten Astra 2D und scheint am Randbereich auch nicht stärker abgegrenzt zu sein. Ausserdem wird der Satellit wohl noch etwas mehr Leistung haben. Für erste sieht das wirklich gar nicht so schlecht aus.
     
  7. connum

    connum Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini 100 XP, 28.2°E (IBU) Fokus + 19.2°E (IBP) schielend;
    Spaun SMS 9807 NF;
    WinTV-NOVA-HD-USB2, TBS-5922, DVBViewer;
    Golden Media Spark Triplex;
    AW: Astra 2F

    Oh, hab' ich jetzt erst gesehen. Also für meinen Standort (Karlsruhe) sieht das echt ganz gut aus. Mit der Selfsat wird wohl nichts mehr reinkommen (das hab' ich so oder so erwartet), aber mit minimum 80 sollte das schon eher klappen können! ;) Bin weiterhin gespannt...
     
  8. klaumabor

    klaumabor Guest

    AW: Astra 2F

    Dieser Spotbeam sieht in Richtung Deutschland genauso aus wie der Footprint des 1N, nur dass beim 1N der offizielle 45cm-Bereich kleiner ist.

    Ich schreibe BBC und Co hier bei Dresden jedenfalls noch nicht ab. :cool:
     
  9. SAMS

    SAMS Moderator

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.103
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Astra 2F

    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...
     
  10. marcus74h

    marcus74h Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    technisat digicorders1
    Astra 2F Hannover

    Habe 88 cm in Hannover. Kriege ich 2F hier rein ? :eek:

    Wäre cool:love:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen