1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2EFG

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von _falk_, 9. März 2014.

  1. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hier derzeit 11,097V @ 2F mit ITV HD der schwächste Transponder. Mit dem Technisat kam ich ohne Probleme über das Abendloch. Der Samsung TV hat allerdings den Empfang verweigert. Das Ding zeigt nicht mal irgendwelche Werte an.

    Mal schauen wie es weiter läuft. Nach einem neuerlichen Einbruch im Sommer 2013 ging abends hier teilweise auch nichts mehr auf einigen Kanälen @2F. Jetzt bin ich aber gerüstet mit einem IBU und einem Regenschutz in Form eine Plastiktrinkbechers. :)

    @Mod

    Bitte löschen, wenn dieser neue Thread hier nicht reinpasst. Allerdings finde ich es übersichtlicher, wenn wir unsere Probleme auf 28,2° Ost nicht auf einzelne Satelliten verteilen, zumal die neuen Satelliten nach den Messungen von @caz miteinander korrelieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2014
  2. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Astra 2EFG

    Hm, ich kann abends den Empfang am Samsung mal mit dem besseren Signal von der E-85 testen und Bescheid sagen.
    Mein Samsung ist eigenlich beim Empfang nicht schlechter als die Technibox S1.
    Allerdings konnte ich beobachten, dass der Empfang auch von den installierten Komponenten abhängt. Mit dem Vantage DiSEqC-Schalter(für 4 Satelliten auf 1 Receiver VT-DS 4/1 HQ) hatte ich bei schwer empfangbaren Sendern (16° Ost) plötzlich kein Signal an der Technibox wenn der Samsung eingeschaltet war auf Astra 1. Ich hab natürlich gleich wieder den Spaun SAR 411 WSG eingesetzt und verwende nun den Vantage für den Empfang am PC. Ich kann zwar auch noch drei andere Schalter dafür verwenden aber die haben keinen Regenschutz.

    Hab jetzt (14:39) den Anschluss am Samsung von der E-85 (mit Sat Verteiler, Dämpfung < 8 dB) gemacht und Werte sind:
    Signalstärke 12%, Signalqualität 82% für 11097V.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2014
  3. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra 2EFG

    Warum ist der Thread jetzt hier gelandet? Naja, egal :)

    Zum Samsung-TV: Hier habe ich gar keine Signalanzeige auf den Kanälen. Ist so ein 2013er-Modell.
     
  4. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Astra 2EFG

    Info-Taste lange gedrückt halten, Signalinformation erscheint nicht ?
     
  5. delsat

    delsat Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo2 - DM800HD
    Laminas OFC 1200 - Wave T90
    AW: Astra 2EFG

    Bingo:winken:Hatte das gleiche Problem
     
  6. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Astra 2EFG

    Für ITV HD (11097V) hatte ich 21:30 am Samsung 11% Signalpegel und 12% Signalqualität. Signal ist von der E-85.
     
  7. delsat

    delsat Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo2 - DM800HD
    Laminas OFC 1200 - Wave T90
    AW: Astra 2EFG

    Habe auch mal Werte mit Samsung ES7090 genommen

    Samsung TV an Lam1200
    15:30 11097V ITV HD Signalstärke 51% und Signalqualität 100% Bitfehlerrate 0

    Samsung TV an T90 (28.2°E auf L12.6)
    15:35 11097V ITV HD Signalstärke 35% und Signalqualität 25% Bitfehlerrate 1554
    15:35 10773H BBC1Lon Signalstärke 32% und Signalqualität 56% Bitfehlerrate 0
     
  8. Partenia

    Partenia Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Astra 2EFG

    Ich habe einen Samsung F-Serie (Modell 2013) und einen Panasonic ETW5 (Modell 2012). Der Samsung Fernseher ist um etwa 0,5 dB empfindlicher als der Panasonic Fernseher, d.h. wenn der Samsung schon fehlerfreies Bild liefert, dann bekomme ich beim Panasonic noch völlig verpixeltes Bild. Die Signalqualitätsanzeige ist beim Samsung TV dann allerdings immer noch 0%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2014
  9. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra 2EFG

    Das ist mir nun etwas peinlich. Der Empfang war nicht möglich, weil ich den Transponderumzug auf dem Samsung verpasst habe. :eek:

    Trotzdem Danke für die Antworten.
     

Diese Seite empfehlen