1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Taunton, 21. Februar 2008.

  1. Taunton

    Taunton Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Halli Hallo

    ich habe ein kleines Problem mit meiner Sat-Anlage hier in Braunschweig. Als Engländer würde ich gerne mein TV aus der Heimat empfangen.
    Der örtliche Elektronikladen, ich will ihn mal Konrad Elektronik nennen ;-), hat mir gesagt ich hätte für Astra 2d mit einer Schüssel unter 1,4Metern keine Möglichkeit.
    Ich habs probiert und die haben mir völligen Mist erzählt. Ich habe jetzt eine billige 80cm Schüssel und einen Thomson LMB im Betrieb.
    Also alle Programme sind kein Problem, nur die BBC Programme machen mir Sorge. Die BBC-Programme bekomme ich nur bei klarem Wetter. Bei dichten Wolken habe ich Aussetzer in der Übertragung.
    Nun meine Frage in die Kennerrunde. Lohnt es sich in eine 1Meter (größer sollte es wegen meines Vermieters nicht sein) zu investieren? Oder wäre der Unterschied nur sehr klein?

    Ich bin für jeden Hinweis zu haben und danke Euch schon einmal für die Hilfe.

    Grüße aus Braunschweig.

    Tom

    P.S.: Ich muß mit der Schüssel parrallel zur Hauswand, habe aber sonst völlig freie Sicht in der 6ten Etage.
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Nach Beitingers Karte solltest du noch dicke im 80-cm-Gebiet liegen. Wahrscheinlich ist die Antenne nicht genau genug ausgerichtet. 2D, da liegt BBC (aber auch ITV und Film4), ist hier natürlich wesentlich schwerer zu bekommen als der Rest von Astra 2, das ist ja der Sinn der Sache. Wenn also auch ITV schwächelt, peile nochmal genauer den Satelliten an. Eine 100-er Antenne bringt natürlich schon viel, trägt aber auch ordentlich auf.

    Gruß
    th60
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Ich würde auch sagen das wen die Schüssel richtig eingemessen wird,
    kein Satfinder oder ähnliches Spielzug, sondern ein Messgerät wo man die Transponder einstellen kann,
    eine 80 cm noch reichen könnte.
    Bei Regen jedoch nicht mehr.
    Wen möglich greife auf eine 100 cm Schüssel zurück.
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Ich würde C**** Elektronik nicht so nennen sondern mit einem Supermarkt wie Aldi (allerdings nicht auf die Preise bezogen) vergleichen. Wenn ich dort Tee kaufe bekomme ich einige Kräutertees im Beutel, zwei Beutelteesorten und die Frühstücksmischung lose. Falls ich anderes z.B eine Spezialität benötige muss ich in den Teeladen.
    Also den Tipp von nelli wahrnehmen und nachmessen lassen. Falls möglich die 1m Schüssel aufbauen und gute Komponenten (LNB) nutzen.
    Grundinfo zum BBC Empfang in D www.beitinger.de
     
  5. Taunton

    Taunton Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Hallo

    und vielen Dank in die Runde. Ich wundere mich ja auch über den Empfang. Ich bekomme ITV und alle anderen Programme 100% perfekt. Keine Ausreißer im Bild oder ähnliches.

    Nur bei den BBC Programmen ist das Signal stark vom Wetter abhängig.

    Dann werde ich wohl bei der 80cm Schüssel bleiben, aber was kann man noch machen?

    Der Thomson LNB soll, nach englischen Foren, nicht schlecht sein, der Receiver von Grundig auch nicht.

    Könnte es evtl. daran liegen das ich zu nah mit der Schüssel an der Hauswand bin? Die Schüssel steht fast in einem 90Grad Winkel zur Wand und hat an der Seite nur ein paar cm Abstand. Sollte vielleicht ein kleiner 30cm Ausleger das Problem ein wenig lösen? Wie sind Eure Erfahrungen?

    Danke nochmals für Eure Hilfe.

    Tom
     
  6. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Ein Tausch der Halterung beseitigt dein Problem nicht. Es ist völlig egal ob Du einen mm oder einen Meter von der Wand entfernt bist. Wichtig ist nur die freie Sicht auf den Sat.
    Hast Du mal die anderen BBC Regionalprogramme ab Kanal 971 versucht?
    Sollten dort einige funktionieren, kann es sein, daß dein LNB um ein paar Grad gedreht werden muss.
     
  7. Taunton

    Taunton Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Hallo

    und dank für den Hinweis. Ich werde das heute Abend nach der Arbeit gleich einmal austesten.

    Eine kleine Frage noch am Rande. Weil mein Standrohr ein paar Grad schief steht (ergibt sich leider das der etwas schiefen Balkonwand), ist die Schüssel auch etwas "schief". Also nicht exakt hochkant aufgebaut.

    Könnte dies sich auch auf das Signal auswirken?

    Ach ja, wie viel Meter Satkabel kann man zwischen Schüssel und Receiver haben, bevor es sich aufs Signal auswirkt?

    Tom
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Wen die Schüssel richtig eingemessen ist, ist es egal ob das Rohr schief ist.
    Also bis 50 Meter müsste noch alles funktionieren.
    Hängt aber von der Strom Aufnahme des LNB und des Receivers ab.

    Ist die Leitung zu lang merkt man das nicht am Bild sondern daran das zwischen horizontal und Vertikal nicht richtig umgeschaltet wird.
     
  9. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Meine Schüssel hängt ähnlich dicht an der Hauswand, und es gibt keine Probleme beim Empfang.
    Es kommen auch nicht alle ITV-Varianten mit gleicher Signalstärke.
    Transponder 10714 H mit ITV Anglia TV South, Anglia TV West, ITV Tyne Tees TV North, Tyne Tees TV South, Central TV South West u. a. kann in ungünstigen Empfangslagen schon eine Herausforderung sein.
    Braunschweig würde ich aber eher als gute Empfangslage bezeichnen.
    10906 V bietet bei mir meist besseren Empfang, z. B. mit Ulster TV, STV Grampian TV North, Scottish TV West, Scottish TV East, ITV 3, ITV 3+1.
    Ich benutze ein Smart Titanium LNB, das speziell auf den ganz unteren Frequenzen glänzt.
    Es lohnt sich auch, einen kompletten Sendersuchlauf zu machen oder die Frequenzen gezielt abzusuchen und dann die empfangsstärksten als "favourites" abzuspeichern. Je nach Receiver-Typ kann das auch über "additional channels" durchgeführt werden (skydigibox).
     
  10. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Astra 2D und Probleme mit der BBC in Braunschweig

    Was hast du den für einen Receiver? Zeigt er zusätzlich die Signalstärke an? Wenn ja, stell ihn einfach auf den BBC Transponder ein und drehe die Schüssel mithilfe dieser Skala. So hat es bei mir prima geklappt (Der eine war auf dem Dach und ich habe zugerufen :D)
     

Diese Seite empfehlen