1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 28.2 Grad (1D) tot...

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von terry_mccann, 7. Oktober 2007.

  1. terry_mccann

    terry_mccann Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo Leute ,

    seit heute morgen habe ich kein Signal mehr bei Astra 1D (BBC und andere englische Sender) . Ich empfange es über eine zweite Schüssel und einen Diseq-Splitter.

    Gibt es da ein bekanntes Problem, habt Ihr das auch, oder muss ich mein LNB bzw. meine Hardware überprüfen?

    Gruss Marco
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.024
    Ort:
    London
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    Wenn Du 2D meinst...hier ist alles in Ordnung
     
  3. terry_mccann

    terry_mccann Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    Klar, 2D natürlich. OK, dann muss ich wohl mal in den Garten. Danke...
     
  4. terry_mccann

    terry_mccann Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    OK, jetzt die nächste Frage: Wenn ich den Satreceiver an habe, ein Programm des Satelliten ausgefählt und das Kabel dann LNB-Seitig abnehme, was muss dann da für eine Spannung anliegen? Ich habe da 17,5 Volt gleichspannung anliegen....passt das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2007
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    So etwas solltest Du grundsätzlich sein lassen, damit machst Du im Extremfall LNB und Receiver kaputt...:eek:
    Bei 'Horizontal' würde es passen...
     
  6. terry_mccann

    terry_mccann Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    OK, ich lass es.

    Bin ein wenig ratlos ....hab heute im Saturn ein neues Billig-LNB gekauft. Hat mich zwar nur 7 Euro gekostet, aber der Fehler war es nicht, geht immer noch nicht. Jetzt bleibt eigentlich nur noch das Kabel. Es läuft in einem Leerrohr durch den Garten und durch die Hauswand. Keine Ahnung, ob es daran liegt, wo ja am Ende Spannung anlag.

    Den Diseq-Schalter habe ich schon rausgeschmissen und das LNB 2 direkt angeschlossen und als LNB 1 umgeändert, brachte aber auch nix. Und wenn ich die Schüssel für das normale Fernesehen wieder anschlisse, geht alles, der Receiver kann es also nicht sein.

    Seltsam...
     
  7. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Astra 28.2 Grad (1D) tot...

    Hattest Du denn schon mal Empfang mit der "Garten"-Schüssel ?
    Vielleicht hat sie sich verstellt...:eek:
     

Diese Seite empfehlen