1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 28,2 auf Sky+ Reveiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von drgonzo3, 16. März 2017.

  1. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.004
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Ich überlege, mir endlich die 60cm-Schüssel zu holen (sollte bei mir reichen) um Astra 28,2 zu empfangen.

    Über diese Schüssel würde wohl nur 28,2 empfangen, da ich noch eine weitere habe, aber kleinere, um 19,2 zu empfangen.

    Der Sky+ Receiver hat ja, wenn ich mich nicht täusche, zwei Eingänge für Satelitten. Wäre der Receiver also geeignet wenn ich mir die zweite Schüssel zulege? (keine Sorge, die sieht man nicht, stehen geschützt aufm Balkon). Was müsste ich an dem Receiver beachten/einstellen.

    Oder hättet ihr sogar noch ein Tip für eine (sehr) günstige Schüssel? Am besten eine die man hinstellen kann, das reicht völlig. Habe derzeit auch eine die steht auf dem Boden des Balkons. Also keine Wandhalterung nötig. Nur ich finde gerade keine mit einem "Fuß".

    Danke für eure Ratschläge!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2017
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Wo wohnst du?
    Der Empfang von Astra 28,2 ist vom Wohnort abhängig.
     
  3. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.004
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    NRW. Das passt schon, das weiß ich. Also so Raum Düsseldorf-Duisburg-Oberhausen. Das sollte hinhauen.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Zwei Eingänge wirst du nicht brauchen. Dein Sky Receiver kann DiSEqC 1.0.

    Was für ein LNB hast du für Astra1? Single, Twin oder Quad?
    Wieviele Receiver sollen Astra2 empfangen?
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Ja.....:winken:
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Nimm eine 85 cm Schüssel, verkaufe die vorhandene Schüssel über Ebay.
    Zwei LNBs (Je nach Anzahl der Empfangsstellen Single, Twin oder Quad) Multifeedhalter und 2-1 DISECQ-Schalter(Pro Empfangsstelle einer).
    Astra 28,2 in den Focus, 19,2 Schielend daneben.

    Sollte in Summe ein geringerer Platzbedarf sein, die Empfangssituation von 28,2 verbessern, und optisch weniger auffallen ...
     
  7. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.004
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    Zunächst sollte ich vielleicht noch erwähnen das ich nur ein wenig Ahnung davon habe.

    Der LNB für Astra1 ist ein Single. Es soll nur ein Receiver Astra2 empfangen können.

    Ich wolle es mir halt so einfach wie möglich machen, einfach eine zweite Schüssel hin, Kabel verlegen und gut. Ich weiß natürlich das dein Vorschlag weniger Platz benötigt, nur nimmt das auf dem Balkon mit zwei Schüsseln ja, geringfügig mehr ein. ALso das kann ich so für mich aktzeptieren, da ich den Balkon eh nicht viel benutze. Von außen sieht man es ebenfalls nicht, da dritter Stock.
    Außerdem würde ich das so, wie du das beschreibst, leider nie selber hinbekomme, befürchte ich :LOL:
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Schau mal, so konnte es aussehen.

    [​IMG]

    Wenn du aber die Aufnahme Option(für Astra1) von deine Sky Receiver verwenden möchtest, kannst du für Astra1 ein Twin LNB montieren.
    Dann würde es so aussehen.

    [​IMG]
     
  9. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.004
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    Um ehrlich zu sein dachte ich nicht, dass es so - für mich - kompliziert sein kann. Also den DiSEqC-Schalter brauch ich auf jedenfall?
    Und ja, die Aufnahmefunktion wollte ich eigentlich behalten. Die funktioniert dann nicht für Astra 2?

    Und, vielleicht doofe Frage, meine Grundidee dass ich einfach die 19,2 Schüssel in LNB-Eingang 1 und 28,2 in LNB-Eingang 2 würde nicht funktionieren?

    Mit dem Schalter und ohne Twin-LNB würde die Aufnahme-Funktion komplett entfallen?
     
  10. straller

    straller Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    902
    Punkte für Erfolge:
    103
    Das sieht nur auf der Skizze so "kompliziert" aus, in der Realität ist es relativ einfach, wenn man etwas mitdenkt.

    Nein, ohne Twin-LNB könntest du weiterhin aufnehmen, aber dann eben parallel kein zweites Programm sehen.

    Falls du dich für nur eine Antenne entscheiden solltest, wäre noch zu beachten, dass die Anordnung der LNBs spiegelverkehrt zu erfolgen hat. Das LNB für Astra 2 befindet sich demnach "westlich" vom LNB für Astra 1.
     
    KeraM gefällt das.

Diese Seite empfehlen