1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 28,2°E in Ostbayern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bildstörung, 20. August 2011.

  1. Bildstörung

    Bildstörung Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat TechniStar S1+
    Anzeige
    Hallo,
    Thaicom 5 war ein Hirngespinnst.^^
    Aber für die BBC Sender würde ich mich wirklich interessieren.
    Ich habe nur schon überall gelesen, dass das im Osten Deutschlands schwierig wird, weil der Beam eben auf England gerichtet ist.

    Ich habe eine 80cm Schüssel von Kathrein und würde eben einen zweiten LNB dazusetzen (zu Astra 19,2°E). Also "schielend".
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. Kleinraisting

    Kleinraisting Gold Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Astra 28,2°E in Ostbayern?

    hi,
    da ich bei beitinger mitgewirkt habe, kann ich Dir gleich mal sagen, dass Du theoretisch 150 brauchst (da sind wir wieder bei der Gib. 150);
    da ich aber auch immer wieder den Spruch wiederhole: einem footprint darfst Du nur selten glauben, kann sich in der Preaxis ergeben, dass Du Astra 2D bereits mit 125 empfangen kannst.
    Die notwendige Schlechtwetterreserve wird Dir aber dennoch zu 150 raten!
    Damit könntest Du Badr 4-5-6 auch mit empfangen.

    mfg
     
  4. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Astra 28,2°E in Ostbayern?

    Am besten die nächsten Wochen abwarten, bis auf dieser Orbitposition Astra 1N den Betrieb aufnimmt.
     

Diese Seite empfehlen