1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 23,5 ° ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Fabolouz, 28. Oktober 2006.

  1. Fabolouz

    Fabolouz Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich habe ein Problem; unzwar kriege ich Astra 23,5 ° nicht eingestellt, also habe keinen Empfang...

    Die Einstellungen im Receiver sind alle richtig, nur komme ich mit der Antennen-Position nicht klar... Wenn ich Astra 19,2 ° gefunden habe, in welche Richtung muss ich dann gehen oder was muss ich noch machen, um auf 23,5 ° zu kommen?

    Also Astra 19,2 ° funktioniert ohne jegliche Probleme.

    Vielen Dank für evtl. Antworten

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Hallo,

    erstmal willkommen hier im DF-Forum.

    Also um den 23,5° Ost zu empfangen würde mal den Transponder von Bund-TV nehmen ( Freq.: 11.515 H / SR: 27.500 / FEC: 3/4

    folgende Programme befinden sich auf dem Trp. ( SAT.1 Regional TV ; cod. Programme vom Dt. Bundestag / Regierung)

    Der Satellit ist desweiteren nicht phasenkorrigiert ( wie seine Brüder auf 19,2°) ; das heisst das LNB muss etwas gedreht werden.

    Für den dt. Markt sind eigentlich die Programme von:

    KDG ( Kabel Digital Home ; etc. ) leider in DVB-S 2 ( MPEG 4 Receiver)

    normales DVB-S ( also MPEG 2)
    Regional-TV von SAT.1 ) ( alle Regionalprogramme ( werktags 17:30 bis 18:00 Uhr)
    RTL-Regional TV Signalzüführung für KNB ( RTL HESSEN / RTL NORD SH / RTL NORD NDS )

    ansonsten ist der Satellit eigentlich nicht interessant, zumindest für den dt. Markt.

    Jen nachdem wo du wohnst , versuch durch mal event. den 28,x er reinzukriegen falls dich BBC / ITV interressieren.

    nochmal kurz zu 23,5° ; ich glaub seit heute oder gestern sendet über 23,5° auch ein analoges Testbild ( steht auch hier im Forum)

    freundliche Grüße

    SPIDERMAN
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2006
  3. Fabolouz

    Fabolouz Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Hi,

    danke erstmal für Deine Antwort. Also Astra 23,5 ° brauche ich für den Empfang von Premiere International...

    Was meinst Du mit "phasenkorrigiert"? Heißt das, dass die Schüssel so wie beim Astra 19,2 ° bleibt und nur der LNB gedreht werden muss?

    Mfg.
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Das LNB für 19,2° East an dem wird nichts geändert,

    nur das LNB das den 23,5° er empfangen soll muss etwas gedreht werden.

    warum das so , weis ich auch nicht so genau ( habs aber hier im Forum gelesen).

    .... weil diese Orbitalposition 23,5° East im Gegensatz zu 19,2° East bis jetzt noch nie für den DTH-Markt ( Direct to Home) gedacht war.

    freundliche Grüße

    SPIDERMAN:winken:
     
  5. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.472
    Ort:
    Coburg (DE) & Spydeberg (NOR)
    AW: Astra 23,5 ° ???

    ich dachte immer, das heißt SKEW bzw. LNB-Tilt;)
     
  6. Fabolouz

    Fabolouz Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Hab ja 2 extra Schüsseln, also nicht 2 LNB an einer Schüssel...

    Dann versuche ichs mal so: die 2. Schüssel auf Astra 19,2 einstellen, danach mit dem LNB spielen???
     
  7. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.472
    Ort:
    Coburg (DE) & Spydeberg (NOR)
  8. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Richte Deine Schüssel auf Astra 19,2 aus und drehe sie dann ein klein wenig nach links. Dann solltest Du auf jeden Fall Astra 3 finden.
    So Dinge wie LNB-Tilt, etc. kannst Du dann zur Feinjustierung einstellen.
     
  9. Fabolouz

    Fabolouz Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Astra 23,5 ° ???

    Wie nach link? Wenn ich dahinter stehe oder davor?

    Was mir übrigens noch einfällt, ich habs vor dem ganzen mit den 2 Satteliten noch mit dem Astra Duo LNB Monoblock Quad versucht, den ich von Premiere bekommen habe... Da heißt es "Wenn sie Astra 1 schon eingerichtet haben, einfach LNB umtauschen und fertig"...

    Aber mein Receiver (Hyundai HSS 1000 IR) hat wenn ich bei DiseqC die 1 auswähle, keine Unterkategorien (LNB-Auswähl-Funktion). Habe gesehen dass es dann noch so Unterkategorien gibt, wo man nach dem DiseqC "1" wählen noch den Satteliten auswählen kann (1-4 Stück)... Nun weiß ich nicht ob das bei mir ohne diese spezielle Funktion mit dem Astra Duo LNB funktioniert... Und wenn ja, wie? Soviel ich weiß sind die ganzen Antennenstecker von dem Duo LNB Ausgänge oder?
     
  10. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: Astra 23,5 ° ???

    @SPIDERMAN :

    Kannst du mir mal bitte die Daten für die RTL-Regionalversionen geben, ich kann die irgendwie nirgendwo finden, danke im Vorraus.
     

Diese Seite empfehlen