1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.658
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Technische Probleme haben den Start des neuen SES-Satelliten Astra 1N verhindert. Der Countdown für die europäische Trägerrakete vom Typ Ariane 5 musste in der Nacht zum Samstag weniger als zwei Minuten vor dem Ende abgebrochen werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Realist66

    Realist66 Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Das kommt davon, wenn man mit BILD gemeinsame Sache macht. Aber kein Problem, jetzt pappt das Logo noch länger auf der Rakete bis es im All verglüht. Der arme 1N hat es nicht leicht, unter solch einer Belastung seinen Dienst aufnehmen zu müssen.
     
  3. Cinderella

    Cinderella Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Seit heute wissen wir, auch Raketen mögen die "Bild" nicht. :D
     
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.234
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Die hat auch ihren stolz und wirbt nicht für jeden Sche...
     
  5. Dark-Sider

    Dark-Sider Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Hallo,

    hmm wenn dem 1N das gleiche Schicksal wie dem 1K ereilen würde, dann hätte SES wohl mittelfristig ein Problem auf 28,2°. Nachdem der 2D ja nur bis 2012 konzipiert ist und andere Satelliten mit Spotbeam wären mir jetzt nicht direkt bekannt.
     
  6. Budsche

    Budsche Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    DBOX2,Humax 5400,Galaxis Easy
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    1. was soll das? Immer diese negative Berichterstattung. Wenn es ein technisches Problem gib, dann ist das gut, wenn das Problem erkannt und rechtzeitig behoben wird. Man bewegt sich hier im Grenzbereich der Technik und kann nur beruhigt sein, dass nichts passiert ist. Eine Katastrophe wäre der Absturz und Totalverlust der Nutzlast.
    2. Die Kommentare werden auch immer unqualifizierter. Wenn man nichts weiß schreibt man irgendeinen Mist und schmiert das Forum zu. Wenn die Bild sich hier engagiert, dann hat das mit dem gemeldeten Problem aber gar nichts zu tun. Was soll dann auch noch für den Springer Verlag negativ sein? Absoluter Blödinn......... und jetzt steinig mich. Ich kann so einen Schrott nicht mehr lesen.
     
  7. seba-made

    seba-made Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Ich glaube, daß alle ganz genau wissen, wie wichtig so ein Start ist. Und wie wichtig der Satellit für uns Fernsehfreunde. Aber der Bildzeitung gönne ich es, daß sie mit ihrem Tamtam erstmal gebremst werden. Die hätten auch von sich aus über den Digitalumstieg berichten können. Aber nein, erst wenn Astra denen das Schild auf die Rakete klebt, berichten sie.
     
  8. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Astra 1N muss vorerst am Boden bleiben - Ventil als Boykotteur

    Schonmal was von Ironie und Sarkasmus (vielleicht auch Gehässigkeit) gehört? Wohl weniger...
    Jemand der sich nach 6 Jahren mit gerade 28 Beiträgen am Forum beteiligt hat, sollte zudem den Ball etwas flacher halten.


    Jeder Grund die Blöd Zeitung auf die vorlaute, verlogene Fresse fliegen zu lassen ist ein guter.
     

Diese Seite empfehlen